Master

In Düsseldorf

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Master

  • Ort

    Düsseldorf

  • Dauer

    2 Jahre

Der Studiengang bildet die Fähigkeit aus, die Kulturräume Nord-,Mittel- und Südamerikas in ihrem Zusammenspiel kritisch zu betrachten und in ihre jeweiligen historischen, ökonomischen und kulturellen Kontexte einzuordnen.
Gerichtet an: Der Masterstudiengang "The Americas" richtet sich insbesondere an AbsolventInnen eines BA-Studienganges in den Fachbereichen Anglistik, Amerikanistik oder Romanistik sowie eines kulturoder. medienwissenschaftlichen Studienganges.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Universitätsstrasse 1, 40225

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Ein fachlich einschlägiges und mindestens mit einem B.A. erfolgreich abgeschlossenes Studium (Mindestnote 2,5) oder eine vergleichbare Qualifikation. Bei fachlich nicht einschlägigen Abschlüssen besteht die Möglichkeit, den fachrelevanten Wissensstand in einer mündlichen Prüfung nachzuweisen. Sprachkenntnisse in einer romanischen und der englischen Sprache, wobei in einer Sprache vertiefte Kenntnisse nachgewiesen werden müssen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
11 Jahre bei Emagister

Inhalte

Studienverlauf:

Der Master of Arts wird nach einem zweijährigen Studium erworben. Das Basismodul „Kulturen und Interkulturalität“ vermittelt die fachlichen Grundlagen. In den beiden darauf aufbauenden Modulen „Räume und Kulturen“ erfolgt die Vertiefung und Erweiterung der Kenntnisse im Bereich der amerikanischen Romania und des anglophonen Nordamerikas.

Zugleich dienen die ersten drei Semester der Erweiterung der sprachpraktischen Kompetenzen in Englisch und Spanisch oder Französisch. Ab dem 3. Semester wird der Schwerpunkt im Bereich „Medien- und Kulturanalyse“ wahlweise auf Nord- oder Mittel- und Südamerika gelegt. Im gewählten Schwerpunktbereich wird auch die abschließende Masterarbeit angefertigt.

Der Masterstudiengang integriert Veranstaltungen und Forschungsschwerpunkte aus den Bereichen der Amerikanistik und Romanistik (Frankoromanistik und Hispanistik). Die thematische Vielfältigkeit des Studienganges wird durch Kooperationen mit verschiedenen Partneruniversitäten im nord- und lateinamerikanischen Raum ergänzt. Dadurch wird den Studierenden die Möglichkeit geboten,
einen Teil des Studiums im Ausland zu absolvieren.

Bewerbungsschluss : ist jeweils der 1. Oktober eines Jahres.

Dauer: 2 Jahre

Studienbeginn: W.S

Bewerbungsfrist: 15.07(WS)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeitrag: 500,- € Semesterbeitrag: 203,92 Euro

The Americas

Preis auf Anfrage