Ludwig-Maximilians-Universität München

Amerikanische Kulturgeschichte

Ludwig-Maximilians-Universität München
In Münster

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Master
Ort Münster
Beginn nach Wahl
  • Master
  • Münster
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Tätigkeits- und Berufsfelder
Berufsmöglichkeiten sind vor allem in öffentlichkeitsorientierten Arbeitsgebieten vorhanden, wie z.B. im Verlagswesen, Medienbereich, Bildungssektor (einschl. Universitäten), Forschungseinrichtungen, Öffentlichkeitsarbeit, Werbung. Gleichzeitig werden Spezialisten für Berufe ausgebildet, die vornehmlich mit Amerika befasst sind. Das Studium der amerikanischen Kulturgeschichte ist ferner dahingehend ausgerichtet, dass es die Studierenden befähigt, sich auf rasch wechselnde Berufsanforderungen einzustellen.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Münster (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
10 Jahre bei Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Geschichte

Themenkreis

Beschreibung des Studienfachs

Das Amerika-Institut bietet im Bereich der nordamerikanischen Geschichte ein einzigartiges Lehrangebot, das den gesamten Zeitraum von der Kolonialgeschichte bis zur Gegenwart umfasst. Im Zentrum des Programms stehen die Geschichte von Minderheiten (Afroamerikaner, Einwanderer, Native Americans), die Umweltgeschichte, gender history, die Geschichte der amerikanischen Religion sowie die Politikgeschichte. Besonderes Augenmerk gilt darüber hinaus den kulturellen Strömungen (Musik, Medien, Architektur, Großstadtkulturen, Populärkultur), dem europäisch-amerikanischen Vergleich und der Rolle Amerikas in der Welt. Die Einführung in das Studium der amerikanischen Kulturgeschichte erfolgt über einen Grundkurs, der die großen Themen der US-amerikanischen Geschichte präsentiert, über eine Übung zum historischen Recherchieren und zum wissenschaftlichen Arbeiten sowie über einen Methodenkurs, der Theorien und verschiedene Ansätze der Geschichtsschreibung diskutiert. Neben Überblicks- und Forschungsveranstaltungen werden auch praxisorientierte Kurse (etwa von Journalisten) angeboten. Insgesamt ist die Diskussion historischer Themen so angelegt, dass sie wesentlich zum Verständnis auch der Gegenwart beiträgt.

Zusätzliche Informationen

Studiengang: Amerikanische Kulturgeschichte (Magister Artium) Abschluss: Magister Artium Abschlussgrad: M.A. Fachtyp: Hauptfach Studienform: Grundständiges Studium mit erstem berufsqualifizierenden Abschluss Studienbeginn: Das Studium kann im Winter- und Sommersemester begonnen werden. Regelstudienzeit: 9 Fachsemester Fakultät: Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften Fächergruppe: Sprach- und Kulturwissenschaften Beiträge: Die Universität erhebt für das Studentenwerk München den Grundbeitrag in Höhe von 62 Euro sowie den Solidarbeitrag Semesterticket in Höhe von 67,40 Euro. (Weitere Informationen zu Gebühren und Beiträgen) Formale Studienvoraussetzung: Hochschulzugangsberechtigung Zulassungsmodus 1. Semester: Keine Zulassung von Studienanfängern Zulassungsmodus höheres Semester: Keine Zulassung höherer Fachsemester Eignungs- feststellungs- verfahren: Eine Eignungsprüfung ist nicht notwendig. Link zum Fach:

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen