Igf Institut für Integrale Gesprächs- und Focusingtherapie

  • In Bayern

Ähnliche Bildungsanbieter

PITT - Praxis-Institut für Systemische Traumaarbeit, Trauma & Sport
13
Kurse
5.0 /5
Bewertung
Kurse ansehen

Mehr Information

Beschreibung

Am Institut für Integrale Gesprächs- und Focusingtherapie wird die international zertifizierte Ausbildung zum Gesprächs- und Focusingtherapeuten und Integralen Focusing Coach seit mehr als 20 Jahren erfolgreich angeboten und durchgeführt.
Ab 2015 haben die Teilnehmer der Grundausbildung am igf - München erstmals zusätzlich die Möglichkeit, den „Seminarleiterschein Progressive Muskelrelaxation PMR“ während der Ausbildung zu erhalten. Dieser befähigt Sie u.a. eigene Kurse anzuleiten, welche von den Krankenkassen anerkannt sind. Voraussetzung für die persönliche Anerkennung ist die jeweilige berufliche Grundqualifikation, die im Leitfaden der Spitzenverbände der Krankenkassen in § 20 Abs. 1 und 2 SGB V geregelt wird. Gerne beraten wir Sie hierbei.

Ziel der Therapie- und Coaching-Ausbildung ist es, die effektiven Methoden aus moderner klientenzentrierter Gesprächsführung, Focusing, Achtsamkeits- und Entspannungstechniken intensiv und praxisnah kennen zu lernen, um daraus ihre ganz persönlichen psychologischen Techniken im Umgang mit Menschen zu entwickeln. Neben den Grundlagen der integralen Gesprächs- und Focusingtherapie lernen Sie umfangreiche Interventionstechniken aus den unterschiedlichsten psychologischen Fachrichtungen kennen.

Die Ausbildung richtet sich an folgende Zielgruppen:
• Absolventen der Prüfung für Heilpraktiker für Psycho-
therapie, die eine fundierte Fachausbildung in einer Therapie-
richtung suchen
• Menschen, die in beratenden, sozialen, bildenden und
begleitenden Berufen tätig sind, wie z.B. Psychologen,
Pädagogen, Lehrer, Ärzte, Heilpraktiker, Pflegepersonal,
Trainer, Coaches, Therapeuten
• Menschen aus unterschiedlichsten Berufsfeldern der
Wirtschaft wie z.B. Führungskräfte, Human Ressource,
Personalentwicklung, etc., die Ihre persönlichen und
beruflichen Ressourcen im Umgang mit Menschen vertiefen,
ihre Achtsamkeit und Wahrnehmung präzisieren möchten,
um so aktiv und wertschätzend ihre Arbeit zu gestalten.

Igf Institut für Integrale Gesprächs- und Focusingtherapie