Projekt Bik-at-Work

  • In Hamburg

Mehr Information

Beschreibung

Das Projekt BIK-at-work - barrierefrei informieren und kommunizieren am Arbeitsplatz ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes e.V. (DBSV), des Deutschen Vereins für Blinde und Sehbehinderte in Studium und Beruf e.V. (DVBS) und der DIAS GmbH.

Unser Ziel ist die Barrierefreiheit betrieblicher Informations- und Kommunikationstechnik. Im Fokus stehen also Intranetlösungen und am Arbeitsplatz eingesetzte Webanwendungen.

Wir unterstützen die Bemühungen von Unternehmen und Verwaltungen, digitale Arbeitsabläufe und Geschäftsprozesse für schwerbehinderte Beschäftigte durchgängig zugänglich zu gestalten.

Projekt Bik-at-Work