Kurs derzeit nicht verfügbar

Arbeitsverhältnis und Rentengewährung

Kurs

In Wuppertal ()

420 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Dauer

    1 Tag

Zum Seminar Arbeitsverhältnis und Rentengewährung Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Rentenarten unter Berück­sich­tigung der gesetz­lichen Neuerungen im Renten­recht einschließlich der zum 01.01.2017 eingeführten „Flexi-Rente“. Anschließend werden die Auswir­kungen des Bezugs der einzelnen Rentenarten auf das bestehende Arbeits­ver­hältnis erläutert, aber auch Weiterbeschäftigungsmöglichkeiten bei Rentenbezug aufgezeigt. Sie erhalten einen fundierten Einblick in die maßge­benden recht­lichen Regelungen sowie die Verfah­rens­weise bei Rentenansprüchen, so dass die unter­schied­lichen Fallkons­tel­la­tionen bearbeitet und Anfragen von Mitarbeiterinnen/Mitar­beitern beant­wortet werden können.

Hinweise zu diesem Kurs

Teilnehmerkreis (m/w): Personalsachbearbeiter und Bezügesachbearbeiter in Leitungs- sowie in Mitarbeiterfunktionen Personal- und Betriebsräte

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Recht

Inhalte

Seminarinhalt: Arbeitsverhältnis und Rentengewährung

  1. Neuerungen im Renten­recht bzw. Überblick über Renten wegen Alters (Anhebung der Regelaltersgrenze), Renten­reform: "Rente ab 63", „Flexi-Rente“
    • Auswir­kungen
    • Tariflicher Beendigungstatbestand
    • Weiter­be­schäf­tigungsmöglichkeiten (tariflich/gesetzlich)

  1. Rente wegen Erwerbs­min­derung
    • Auswir­kungen
    • Rente auf Zeit/Rente auf Dauer
    • Rente wegen voller/teilweiser Erwerbs­min­derung
    • Weiter­be­schäf­tigung auf Antrag
    • Verzö­gerung des Rentenantrages
    • Zusam­men­treffen Rente und Krankenbezüge

Zusätzliche Informationen

Ihr Seminarleiter: ORR Christian Luksch, langjähriger Dozent und Spezialist für den Bereich Tarifrecht und Altersteilzeit, Würzburg

Arbeitsverhältnis und Rentengewährung

420 € zzgl. MwSt.