Aufbaulehrgang Geprüfte/r Controller/in (EBC Hochschule)

4.5
1 Meinung
  • Besonders positiv waren die Praxisbeispiele und das enorme Fachwissen von Herrn Ruge.
    |

Kurs

In Dresden und Hamburg

Preis auf Anfrage

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Beschreibung

In diesem Aufbaulehrgang werden zunächst die Grundlagen aus dem Biltrolling Praxis-Einstieg kurz wiederholt, anschließend werden die Themen Kennzahlen und Kosten- und Leistungsrechnung vertiefend behandelt. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Themenbereiche Budgetierung und Berichtswesen für die strategische bzw. operative Unternehmensführung. So erlangen Sie Schritt für Schritt alle erforderlichen Kenntnisse für eine umfassende Tätigkeit im Controlling oder in angrenzenden Bereichen. Dieser Aufbaulehrgang bereitet Sie gut auf die Prüfung zum/r geprüften Controller/in (120 Minuten) vor, die am letzten Tag des Lehrganges stattfindet.Weitere Informationen
Wenn Sie noch kein oder nicht ausreichendes Grundlagenwissen im Bereich Controlling haben, können Sie sich dieses vor dem Lehrgang in unserem Seminar „Bitrolling“ aneignen. Dieses Seminar findet bundesweit statt. Hier finden Sie die aktuellen Termine.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Dresden (Sachsen)
Karte ansehen
Dresden, 01067

Beginn

SeptemberAnmeldung möglich
Hamburg
Karte ansehen
Hamburg, 20148

Beginn

DezemberAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Neu- und Wiedereinsteiger im Rechnungswesen und Controlling sowie sonstige Fachkräfte, die sich umfassend im Bereich Rechnungswesen und Controlling einarbeiten bzw. ihr Wissen kompetent und praxisnah dokumentieren wollen. Kaufmännisches Grundverständnis wird vorausgesetzt.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

4.5
  • Besonders positiv waren die Praxisbeispiele und das enorme Fachwissen von Herrn Ruge.
    |
100%
4.7
ausgezeichnet

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

Petra Manke

4.5
05.07.2017
Das Beste: Besonders positiv waren die Praxisbeispiele und das enorme Fachwissen von Herrn Ruge.
Zu verbessern: /
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge dieses Bildungszentrums

2018

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 13 Mitglied auf Emagister

Themen

  • Kennzahlen
  • Controlling
  • Leistungsrechnung
  • Budgetierung
  • Berichtswesen
  • Kennzahlen
  • Berichtswesen
  • Kennzahlen
  • Berichtswesen

Inhalte

  • 1. Tag:

    Kurzwiederholung der Themen aus dem Seminar "Controlling-Know-how für das Rechnungswesen" (u.a. Fallstudien/Übungsaufgaben):

    • Aufbau der Bilanz und GuV (inkl. Gesamt-/Umsatzkostenverfahren u. BilRUG-Änderungen)
    • Ermittlung wichtiger Bilanz- und Rentabilitätskennzahlen

    Kennzahlensysteme in der Praxis:

    • Das Du-Pont-System
    • Das ZVEI-Kennzahlensystem
    • Ansatzpunkte für ein kennzahlenbasiertes Frühwarnsystem
    • Wie führe ich ein Benchmarking anhand von Kennzahlen durch?

    Erste Wiederholung des prüfungsrelevanten Stoffes

  • 2. Tag:

    Vertiefung Kosten- und Leistungsrechnung / Berichtswesen

    • Wiederholung und Vertiefung der Vollkosten- und Deckungsbeitragsrechnung
    • Aufbau einer Profit-Center-Rechnung
    • Systematik der Prozesskostenrechnung (Vorgehensweise und praktische Übungen)
    • Reporting: Anforderungen an das interne Berichtswesen - Praxisbeispiele
  • 3. Tag

    Unternehmensplanung und Budgetierung

    • Die Budgetierung als „Klassiker“ der operativen Steuerung
    • Better / Advanced Budgeting als Reform der Budgetierung
      (u. a. Rolling-Forecast mit Praxisbeispielen)
    • Beyond Budgeting als Lösung jenseits der Budgetierung?

    Wo Controlling sonst noch gebraucht wird

    • Projektcontrolling
    • Personalcontrolling
    • Risikomanagement

    Schriftliche Klausur (120 Min. – ca. 14.00 – 16.00 Uhr)

    Feedbackrunde / Ende des Lehrgangs (ca. 17.00 Uhr)

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Aufbaulehrgang Geprüfte/r Controller/in (EBC Hochschule)

Preis auf Anfrage