Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Desinfektor/-in

Seminar

Blended learning in Berlin

1.880 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Methodik

    Blended

  • Ort

    Berlin

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich Skriptenumsatzsteuerfrei
zzgl. Prüfungsgebühren: 85,00 EUR

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Breite Straße 29, 10178

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
5 Jahre bei Emagister

Inhalte

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die hier angebotene Ausbildung basiert auf der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Desinfektoren des Landes Berlin und schließt mit einer staatlichen Prüfung ab. Mit erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine Berufsurkunde des Berliner Landesamtes für Gesundheit und Soziales.

Die steigende Anzahl der Infektionskrankheiten und die gesetzlichen Bestimmungen zur Hygiene- und Infektionsprävention machen es erforderlich, in vielen Bereichen des Gesundheitswesens einen staatlich geprüften Desinfektor zu beschäftigen. Dieser soll Desinfektions-, Sterilisations- und Schädlingsermittlungsmaßnahmen durchführen oder überwachen, sowie beratend und kontrollierend bei desinfektionspräventiven Maßnahmen mitwirken.

Er ist fachkundiger Ansprechpartner und arbeitet u.a. in Krankenhäusern, Kliniken, Rettungsdiensten, in Gebäudeserviceunternehmen, Pharmaunternehmen, in der Lebensmittelindustrie, der Bundeswehr sowie in öffentlichen Einrichtungen. In vielen Bundesländern ist die Berliner Desinfektoren-Ausbildung die Basis zur Weiterbildung zum Hygienekontrolleur und Gesundheitsaufseher.

Ausbildungsinhalte, u.a.

- Rechtsgrundlagen, Regelwerke, Arbeitsschutz
- Grundlagen der Mikrobiologie einschließlich Probenahmen
- Grundlagen der Infektionslehre und Epidemiologie
- Hygienetechnik, Desinfektion und Sterilisation
- Schädlingskunde und Schädlingsermittlung
- Aspekte der Umweltverträglichkeit und Toxikologie
- Fachpraktische Ausbildung und Gerätekunde

Zulassungsvoraussetzungen

- Vollendung des 18. Lebensjahres
- Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Schulabschluss
- oder abgeschlossene Berufsausbildung
- ärztliches Zeugnis, nicht älter als 3 Monate
- polizeiliches Führungszeugnis, nicht älter als 3 Monate


Besondere Hinweise:
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde für viele Begriffe in der Regel die männliche Schreibweise verwendet. Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form explizit als geschlechtsunabhängig verstanden werden soll und sowohl die weibliche als auch die männliche Schreibweise für die entsprechenden Begriffe gemeint ist.

Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Desinfektor/-in

1.880 € zzgl. MwSt.