Außenwirtschaft und Exportmanagement mit IHK-Zertifikat

Kurs

Online

2.640 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Methodik

    Online

  • Dauer

    12 Tage

  • Beginn

    nach Wahl

Sie lernen aber auch, wie man strategische Vorgaben ziel- und erfolgsorientiert in das Tagesgeschäft umsetzt: Angebote und Verträge ausarbeiten, Zahlungsbedingungen klären, zollrechtliche Bestimmungen berücksichtigen und vieles mehr. Das ist das Wissen für Ihre Karriere im Exportmanagement!.
Gerichtet an: Der Schwerpunkt des Kurses liegt im strategischen Bereich. Dazu gehören Themen wie: Techniken der Informationsbeschaffung, Länder- und Kundenauswahl, Management der Vertriebswege und Exportkalkulation. Präsentationstechniken lernen Sie mithilfe spezieller Lernsoftware.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Online

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme das sgd-Abschlusszeugnis als Bestätigung Ihrer Leistungen. Wenn Sie beide Seminare besuchen und den lehrgangsinternen Test erfolgreich absolvieren, erhalten Sie das IHK-Zertifikat „Außenwirtschaft und Exportmanagement“. Beide Zeugnisse stellen wir Ihnen auf Wunsch auch als international verwendbare Dokumente in englischer Sprache aus.Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme das sgd-Abschlusszeugnis als Bestätigung Ihrer Leistungen. Wenn Sie beide Seminare besuchen und den lehrgangsinternen Test erfolgreich absolvieren, erhalten Sie das IHK-Zertifikat „Außenwirtschaft und Exportmanagement“. Beide Zeugnisse stellen wir Ihnen auf Wunsch auch als international verwendbare Dokumente in englischer Sprache aus.

Kursteilnahme: Sie verfügen über eine kaufmännische Berufsausbildung oder kaufmännische Grundkenntnisse. Diese können Sie auch durch einschlägige Berufserfahrung gewonnen haben. Außerdem sind Grundkenntnisse im Umgang mit PC, Internet und E-Mail erforderlich. Wenn Sie das IHK-Zertifikat erwerben möchten, müssen Sie zusätzlich an den beiden Seminaren erfolgreich teilgenommen haben.. Technik: Sie brauchen einen aktuellen Standard-Multimedia-PC mit dem Betriebssystem Windows und Internetzugang Technik: Sie brauchen einen aktuellen Standard-Multimedia-PC mit dem Betriebssystem...

IHK-Zertifikat

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Wirtschaft
  • Außenwirtschaft
  • Export
  • Verträge

Inhalte

Lernziele der Weiterbildung zum Außenwirtschaft- und Exportmanager

Sie lernen, Außenhandelsgeschäfte anzubahnen, strategisch zu planen und zu realisieren. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie Geschäftsvorfälle im Im- und Export abwickeln. Der Schwerpunkt liegt im strategischen Bereich.

Dazu gehören Themen wie Informationsbeschaffung, die Länder- und Kundenauswahl, die Suche nach Vertriebswegen und die Exportkalkulation.

Darüber hinaus zeigen wir Ihnen die konkrete Umsetzung in der Praxis: z. B. Angebote und Verträge ausarbeiten, Zahlungsbedingungen klären und zollrechtliche Bestimmungen berücksichtigen.


Sie lernen, Außenhandelsgeschäfte anzubahnen, strategisch zu planen und zu realisieren. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie Geschäftsvorfälle im Im- und Export abwickeln. Der Schwerpunkt liegt im strategischen Bereich.


Dazu gehören Themen wie Informationsbeschaffung, die Länder- und Kundenauswahl, die Suche nach Vertriebswegen und die Exportkalkulation.


Darüber hinaus zeigen wir Ihnen die konkrete Umsetzung in der Praxis: z. B. Angebote und Verträge ausarbeiten, Zahlungsbedingungen klären und zollrechtliche Bestimmungen berücksichtigen.


Sie lernen, Außenhandelsgeschäfte anzubahnen, strategisch zu planen und zu realisieren. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie Geschäftsvorfälle im Im- und Export abwickeln. Der Schwerpunkt liegt im strategischen Bereich.

Dazu gehören Themen wie Informationsbeschaffung, die Länder- und Kundenauswahl, die Suche nach Vertriebswegen und die Exportkalkulation.

Darüber hinaus zeigen wir Ihnen die konkrete Umsetzung in der Praxis: z. B. Angebote und Verträge ausarbeiten, Zahlungsbedingungen klären und zollrechtliche Bestimmungen berücksichtigen.


Sie lernen, Außenhandelsgeschäfte anzubahnen, strategisch zu planen und zu realisieren. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie Geschäftsvorfälle im Im- und Export abwickeln. Der Schwerpunkt liegt im strategischen Bereich.


Dazu gehören Themen wie Informationsbeschaffung, die Länder- und Kundenauswahl, die Suche nach Vertriebswegen und die Exportkalkulation.


Darüber hinaus zeigen wir Ihnen die konkrete Umsetzung in der Praxis: z. B. Angebote und Verträge ausarbeiten, Zahlungsbedingungen klären und zollrechtliche Bestimmungen berücksichtigen.


Zusätzliche Informationen

ca. 10 Stunden

Außenwirtschaft und Exportmanagement mit IHK-Zertifikat

2.640 € zzgl. MwSt.