Autodesk Inventor: Finite-Elemente-Methode (FEM)

Kurs

Online

19 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Methodik

    Online

FEM steht für Finite-Elemente-Methode und bezeichnet ein Berechnungsverfahren zur Festkörpersimulation. Thomas Gruber zeigt in diesem Video-Training, was es mit diesem Verfahren auf sich hat und wie Sie es in Inventor einsetzen. Von der Einzelteilanalyse bis zur Baugruppenberechnung können Sie die FEM-Anwendung an konkreten Beispielen verfolgen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Autodesk

Inhalte

Das Zentrum Brain2Vimeo präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten.


    • Bevor Sie in Autodesk Inventor Berechnungen mit der Finite-Elemente-Methode (FEM) durchführen, sollten Sie sich zunächst anhand der Filme in diesem Kapitel mit den theoretischen Grundlagen der FE-Methode vertraut machen. Grundlagen zur Finite-Elemente-Methode (FEM)
      • Erfahren Sie in einem kurzen Überblick, wofür Sie die FE-Methode in Inventor nutzen können. Trägerdetails abrufen 01:12

Autodesk Inventor: Finite-Elemente-Methode (FEM)

19 € zzgl. MwSt.