Autodesk Inventor - Grundlagen

Seminar

In Düsseldorf

1.320 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivseminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Düsseldorf

  • Unterrichtsstunden

    21h

  • Dauer

    3 Tage

Nach diesem Seminar kennen Sie die wesentlichen Arbeitstechniken der konzeptionellen 3D-Konstruktion. Sie lernen selbständig 3D-Bauteile, Baugruppen und komplexe Zusammenbauten zu modellieren. Sie lernen selbständig 3D-Bauteile, Baugruppen und komplexe Zusammenbauten zu modellieren.
Gerichtet an: Ingenieure, Maschinenbauingenieure, Architekten, Innenarchitekten und Designfachleute, Geoinformatiker und Gebäudetechniker, technische Zeichner und Konstrukteure sowie für alle, die es interessiert!

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Inhaltsbeispiele
  • 8.10_Autodesk Inventor Grundlagen.pdf

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Hansaallee 159, 40549

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

siehe Kurzbeschreibung -------------------------------------------------------------------------------------

Keine Vorkenntnisse notwendig -------------------------------------------------------------------------------------

Gute Kenntnisse im MS Windows Betriebssystem

Zertifiziertes Trainingscenter verschiedener Anbieter (Adobe, Microsoft, ...), Top Räume, Spitzentechnik, zertifizierte Trainer.

Wir melden uns auf Wunsch per Mail oder Telefon bei Ihnen. -------------------------------------------------------------------------------------

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Inventor
  • 3D CAD
  • 3D Animation
  • 3D Konstruktion

Dozenten

Auf Anfrage

Auf Anfrage

auf diesen Kurs spezialisiert

Inhalte

Kursinhalt:

Nach diesem Seminar kennen Sie die wesentlichen Arbeitstechniken der konzeptionellen 3D-Konstruktion. Sie lernen selbständig 3D-Bauteile, Baugruppen und komplexe Zusammenbauten zu modellieren.

Einführung in die Merkmale von Autodesk Inventor
Die Komponenten der Benutzeroberfläche
Grundlagen der Bauteilkonstruktion
Mit parametrischen Skizzen und Abhängigkeiten arbeiten
Erstellen von skizzierten Elementen (z. B.: Extrusion, Sweeping)
Einbringen von plazierten Elementen (z. B.: Bohrungen, Radien)
Grundlagen der Zusammenbaukonstruktion
Bewegungsanimation und Kollisionskontrolle
Die Verwendung von Normteilen
Ableiten von fertigungsgerechten 2D-Zeichnungen
Stücklisten erstellen
Grundlagen des Projektmanagements

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Auch als Inhouse-Seminar möglich.
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Thomas Kaiser 0211 54099 799

Autodesk Inventor - Grundlagen

1.320 € zzgl. MwSt.