Premium

Bachelor Hotel- und Tourismusmarketing

Fernunterricht

12.564 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Bachelor

  • Methodologie

    Fernunterricht

  • Dauer

    6 Semesters

  • Beginn

    Oktober 2020

  • Online Campus

    Ja

Beschreibung

Im Studium werden fundierte Marketinginhalte und Fachwissen zum Tourismus vermittelt. Zusätzlich erwerben Sie managementorientiertes und betriebswirtschaftliches Know-how. Themen wie Trends und Innovationen im Tourismus, International Marketing und Hotel- und Qualitätsmanagement werden ausführlich behandelt. Außerdem können Sie durch Wahlmodule eigene Schwerpunkte setzen.

Im Fernstudium bleiben Sie flexibel und können selbst entscheiden, wann und wo Sie lernen. Im Online-Campus können Sie jederzeit auf Ihre digitalen Studienhefte sowie Online-Vorlesungen und Online-Tutorien zugreifen. Zusätzlich finden einzelne Präsenzseminare statt, in denen Sie Ihr Wissen vertiefen und Kontakte zu Dozenten und Kommilitonen knüpfen können.

Haben Sie Lust darauf, neue Fähigkeiten zu sammeln? Dann bleiben Sie bei uns und erfahren Sie zahlreiche Techniken, die Sie im Alltag ausnutzen werden können. Im Grunde ist immer am besten, weiter zu machen, wie an sich jedermann bekannt ist, Übung macht den Meister.

Emagister wartet auf Sie!

Um mehr über den Kurs zu erfahren, klicken Sie bitte auf "Weitere Informationen anfragen“.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

Okt-2020Anmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Die Hotel- und Tourismusbranche ist hart umkämpft. Um aus der Masse an Konkurrenten herauszustechen, ist ein gutes und zielgruppengerechtes Marketingkonzept nötig. Daher wird verstärkt nach Fachkräften mit fundiertem Know-how im Bereich Marketing, aber auch einem sicheren Überblick über die Strukturen und Prozesse der Branchen gesucht. Mit dem Bachelor qualifizieren Sie sich für verantwortungsvolle Marketingpositionen, z.B. in Hotels, bei Touristikkonzernen, Reiseveranstaltern und Fluggesellschaften.

Zur Zielgruppe gehören Schulabgänger mit (Fach-)Hochschulreife, die sich auf eine Karriere im Marketing der Tourismus- und Hotelindustrie vorbereiten möchten, sowie Mitarbeiter der Branche, die ihre Marketingkenntnisse weiter ausbauen wollen.

Für die Zulassung sind die (Fach)-Hochschulreife oder ein gleichwertiger Schulabschluss nötig. Alternativ können Sie sich durch eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung und einer IHK-Aufstiegsfortbildung oder einem Meisterbrief, oder durch eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung qualifizieren. Zusätzlich muss ein mindestens 3-monatiges Praktikum oder eine entsprechende Berufserfahrung im Tourismus nachgewiesen werden. Der Nachweis muss bis zu Beginn des 3. Semesters vorliegen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Tourismus
  • Marketing
  • International
  • Qualitätsmanagement
  • Hotelmanagement
  • Betriebswirtschaft
  • Hotelmarketing
  • Tourismusmarketing
  • Marketingkonzept
  • Hotelbranche
  • Tourismus
  • Hotelmarketing

Dozenten

Thomas Corinth

Thomas Corinth

Lehrverantwortlicher im Fachbereich „Tourismus & Hospitality“

Inhalte

Im Fernstudium bleiben Sie flexibel und können selbst entscheiden, wann und wo Sie lernen. Im Online-Campus können Sie jederzeit auf Ihre digitalen Studienhefte sowie Online-Vorlesungen und Online-Tutorien zugreifen. Zusätzlich finden einzelne Präsenzseminare statt, in denen Sie Ihr Wissen vertiefen und Kontakte zu Dozenten und Kommilitonen knüpfen können.

Erstmalig startet der Bachelor im Oktober 2020. Danach kann er jeweils zu Beginn des Sommersemesters (April) oder des Wintersemesters (Oktober) begonnen werden.

Bei einem Vollzeitstudium (6 Semester) belaufen sich die Studiengebühren auf 349 Euro monatlich (12.564 Euro insgesamt), bei einem Teilzeitstudium (8 Semester) auf 289 Euro monatlich (13.872 Euro).

Auf unserer Website können Sie sich zu Möglichkeiten zur Finanzierung und Förderung eines Studiums informieren.

Der Bachelor-Studiengang Hotel- und Tourismusmarketing wird derzeit vom Akkreditierungsrat geprüft und vorbehaltlich des erfolgreichen Abschlusses der Programmakkreditierung voraussichtlich im Oktober 2020 zum Wintersemester 2020 angeboten. Zusätzlich wird der Studiengang voraussichtlich 2020 von der Zentralstelle für Fernunterricht zugelassen.

Zusätzliche Informationen

https://www.ist-hochschule.de/bachelor-hotel-tourismusmarketing

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Bachelor Hotel- und Tourismusmarketing

12.564 € inkl. MwSt.