Begonnen: L12037V: Sag' es! - Achtsam Grenzen setzen und Neues ausprobieren

Volkshochschule Wiesbaden
In Wiesbaden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0611 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Wiesbaden
  • Seminar
  • Wiesbaden
Beschreibung

Auch im ehrenamtlichen Bereich kann es zu Konflikten und herausfordernden Situationen kommen, bei denen man an die eigenen und an die Grenzen des Gegenübers kommt. Vielfach sind dabei unterschiedliche Erwartungen, Bedürfnisse und Ansprüche in Einklang zu bringen. In der Reflexion des eigenen Handelns und Gesprächsverhaltens können persönliche Grenzen erkannt und überwunden oder erweitert werden. Dadurch wird es möglich, eine gesunde Balance von Nähe und Distanz zu erreichen. Schwierige Gesprächssituationen aus dem Erlebnisalltag der einzelnen Teilnehmenden können gerne eingebracht werden.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Veranstalter: Freiwilligenzentrum Wiesbaden e.V. in Kooperation mit der LAB-Gemeinschaft Wiesbaden, Arbeitskreis Altenarbeit in der südl. Innenstadt
Anmeldung: LAB e.V., Telefon /06/1-300497, E-Mail: lab-wiesbaden@arcor.de
Ort: LAB-Gemeinschaft Wiesbaden, Karlstrasse 27, Wiesbaden

Veranstaltungsort(e)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Wiesbaden
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Wiesbaden
Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über andere Kurse des Anbieters

L5/06/0C:/10/Finger-Tastschreiben (Superlearning)

A
Alexander von Hilchen
5.0 01.09.2017
Das Beste: -
Zu verbessern: -
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Stepptanz- Wochenende

D
Daniela Willkommen
5.0 01.11.2014
Das Beste: Dozentin war sehr gut, Preis/Leistung ist auch in Ordnung. Die Kursteilnehmer hatten leider etwas unterschiedliche Voraussetzungen, für klassische Anfänger war es teilweise etwas schnell, aber es sollte ja ein Anreiz-Wochenende sein, weiterzumachen. Insoweit alles in Ordnung.
Zu verbessern: Etwas enger Unterrichtsraum, das lag aber auch an den Kursteilnehmern zum Teil, die alle an einer Stelle klebten.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Altenarbeit

Themenkreis




Auch im ehrenamtlichen Bereich kann es zu Konflikten und herausfordernden Situationen kommen, bei denen man an die eigenen und an die Grenzen des Gegenübers kommt. Vielfach sind dabei unterschiedliche Erwartungen, Bedürfnisse und Ansprüche in Einklang zu bringen. In der Reflexion des eigenen Handelns und Gesprächsverhaltens können persönliche Grenzen erkannt und überwunden oder erweitert werden. Dadurch wird es möglich, eine gesunde Balance von Nähe und Distanz zu erreichen. Schwierige Gesprächssituationen aus dem Erlebnisalltag der einzelnen Teilnehmenden können gerne eingebracht werden.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Veranstalter: Freiwilligenzentrum Wiesbaden e.V. in Kooperation mit der LAB-Gemeinschaft Wiesbaden, Arbeitskreis Altenarbeit in der südl. Innenstadt
Anmeldung: LAB e.V., Telefon /06/1-300497, E-Mail: lab-wiesbaden@arcor.de
Ort: LAB-Gemeinschaft Wiesbaden, Karlstrasse 27, Wiesbaden

Kursnummer: L12037V
Kosten: 0,00 €€

Mi./09/03.20/06/- Mi. /06/03/20/06//p

Kurs läuft bereits

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Angelika Wust

Lucia Rutschmann

Empfehlen

Zurück

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen