Berufs- und organisationsbezogene Beratungswissenschaft - berufsbegleitender Masterstudiengang

Master

Blended learning in Heidelberg

9.950 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Master berufsbegleitend

  • Methodologie

    Blended

  • Ort

    Heidelberg

  • Dauer

    5 Semesters

Beschreibung

Die berufliche Entwicklung von Individuen ist heute eine Herausforderung, auf die jede/r Einzelne, aber auch Organisationen und Unternnehmen im Rahmen ihrer Personalentwicklung immer wieder neue Antworten finden müssen. Bildung, Beschäftigung und beruflicher Wandel werden in Zukunft wichtige Themen sein, für die professionelle Berater und Beraterinnen mit einem exzellenten breit angelegten, sowohl wissenschaftlich als auch praktisch fundierten Studienabschluss gebraucht werden.
Der Masterstudiengang Berufs- und organisationsbezogene Beratungswissenschaft bereitet Sie auf professionelle praktische Beratungsarbeit für Individuen und Organisationen, auf Leitungstätigkeiten in Einrichtungen von (Weiter-)Bildung, Beruf und Beschäftigung oder im Personalmanagement sowie auf Forschungstätigkeiten im Feld der Beratungsforschung vor.
Der Erwerb des dafür vorgesehenen Wissens und der professionellen Kompetenzen baut auf den Vorqualifikationen und -erfahrungen der Studierenden auf.
Der Studiengang Beratungswissenschaft wird von der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg am Institut für Bildungswissenschaft - Arbeitseinheit Weiterbildung und Beratung durchgeführt. Kooperationspartner sind Fachexperten aus Forschung und Wissenschaft verschiedener Disziplinen sowie Praktierinnen und Praktiker aus dem Feld der Berufs-, Bildungs-, Beschäftigungsberatung, der Personalentwicklung und der Organisationsberatung, die intensiv zusammenarbeiten, um Theorie, Praxiskompetenz und Professionalität für dieses Feld zu vermitteln.

Website:
http://www.uni-heidelberg.de/wisswb/kommunikation/beratung/index.html

Broschüre:
http://www.uni-heidelberg.de/md/wisswb/downloads/beratung_broschuere.pdf

Einrichtungen

Lage

Beginn

Heidelberg (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Akademiestraße 3, 69117

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Das Weiterbildungsangebot richtet sich an Berufstätige, die in Zukunft in verschiedenen Bereichen für Organisationen, in der Personalentwicklung oder in der individuellen Beratung arbeiten wollen und dafür bereits ein Fundament an Erfahrungen mitbringen. Der Masterstudiengang startet immer zum Wintersemester (Oktober). Bewerbungsschluss für den Studienstart ist jährlich der 15. Juli.

Erstes abgeschlossenes Hochschulstudium und einjährige einschlägige Berufserfahrung.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Kommunikations- und Prozesskompetenz
  • Selbst- und Systemkompetenz
  • Gestaltung professioneller Beratungsprozesse
  • Entwicklung und Implementierung innovativer Beratungskonzepte
  • Management und Leitung von Beratungsorganisationen
  • Freiberufliche Tätigkeit als Beraterin bzw. Berater
  • Beratungsforschung
  • Personalentwicklung
  • Entwicklung
  • Beratungskompetenz

Dozenten

Prof. Dr. Christiane Schiersmann

Prof. Dr. Christiane Schiersmann

Weiterbildung und Beratung

Inhalte

Studienplan

Studieninhalte im ersten Semester z.B.:

  • Institutionen und Entwicklung des Beratungsfeldes
  • Ausgewählte Beratungsansätze
  • Der Beratungsprozess als Phasenablauf
  • Die Rolle des Berater
  • Entwicklung eines integrativen Beratungsansatzes
  • Aktualisierung des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Vorraussetzungen des Lernens und der Entwicklung von Individuen in Bezug auf Bildung, Beruf und Beschäftigung
  • Spezielle Theorien der berufsbezogenen Entwicklung
  • Ausgewählte Settings für die Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung
  • Einstieg in die Reflexion der Beratungspraxis

Im zweiten Semester:

  • Anwendungsbereiche von Beratung und Methoden für ausgewählte Settings
  • Anlässe und Zielgruppen für die Beratung
  • Ethik der Beratung
  • Spannungsfelder beraterischen Handelns
  • Projektabschluss des Projekts 1 „Personenbezogene Beratung“

Im dritten Semester:

  • Professionalisierung der Beratung
  • Arbeits-, Qualifikations- und Beschäftigungsstrukturen
  • Allgemeinbildungs-, Ausbildungs- und Weiterbildungssystem
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und finanzielle Förderprogramme
  • Organisationstheorien
  • Organisationswandel
  • Spezifika von Organisationstypen
  • Spezifische Beratungsansätze und Rahmenbedingungen für organisationsbezogene Beratung
  • Diagnoseverfahren für organisationsbezogene Beratung
  • Interventionsstrategien für organisationsbezogene Beratung I
  • Beratungspraxis

Im vierten Semester:

  • Interventionsstrategien für organisationsbezogene Beratung II
  • Management von Beratungsinstitutionen
  • Informationsmanagement und Networking
  • Qualitätsentwicklung
  • Beratungsforschung
  • Projekt 2 „Organisationsbezogenen Beratung“

Im fünften Semester:

  • Masterarbeit
  • Mündliche Prüfung

Berufs- und organisationsbezogene Beratungswissenschaft - berufsbegleitender Masterstudiengang

9.950 € inkl. MwSt.