Betreuungskraft nach § 43b SGB XI - Ausbildung | Weiterbildung | Qualifizierung

Berufsausbildung

In Rostock

916 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Berufsausbildung

  • Ort

    Rostock

  • Unterrichtsstunden

    166h

  • Dauer

    2 Monate

  • Unternehmenspraktikum

    Ja

Beschreibung

Zur Verbesserung der Versorgungssituation und Lebensqualität von Menschen mit körperlichen, psychischen und demenziellen Krankheiten oder geistigen Behinderungen (Anspruchsberechtigte) wurde in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen die Stelle einer Betreuungskraft nach § 43b (87b) Abs. 3 SGB XI geschaffen.

Als Betreuungskraft arbeiten Sie in enger Kooperation mit dem Pflegepersonal. Zu Ihren Aufgaben gehören die Betreuung, Beschäftigung und Aktivierung der Anspruchsberechtigten. Die Qualifikation stellt keine Berufsausbildung dar, ist aber die Voraussetzung für die Betreuung der Anspruchsberechtigten. Betreuungskräfte arbeiten unter anderem in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen und Tagespflegeeinrichtungen.

Wichtige informationen

Web:Pcurso:Detalles:Modalite:Txt Duale Ausbildung

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen

Lage

Beginn

Rostock (Mecklenburg-Vorpommern)
Karte ansehen
Bremer Str. 39a, 18057

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Arbeitssuchende, Berufsrückkehrer und Arbeitnehmer mit Interesse an einer Arbeit im Bereich der Betreuung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Betreuungskraft
  • Betreuer
  • Weiterbildung
  • Pflege und Gesundheit
  • Ausbildung
  • Gesundheitspfleger/ Gesundheitspflegerin
  • Krankenpfleger/ Krankenpflegerin
  • Altenpflege
  • Altenpfleger
  • Gesundheit

Dozenten

Christine Löwe

Christine Löwe

Verwaltung gfg Rostock

Inhalte

Inhalte:

- Grundlagen der Kommunikation mit betreuungsbedürftigten Menschen und deren Angehörigen
- Grundlagen Krankheitslehre
- Erste Hilfe in Notfällen
- Dokumentation in der Pflege
- Pflegerisches Handeln in akuten psychiatrischen Krisen
- Hygieneanforderungen im Zusammenhang mit den Betreuungstätigkeiten


Ernährung und Hauswirtschaft

- theoretische Grundlagen
- Ernährung und Versorgung organisieren und durchführen
- spezielle Ernährungsprobleme
- Nahrungsergänzung und künstliche Ernährung
- Haushaltsführung und Reinigung


Beschäftigung, Betreuung, Begleitung der Anspruchsberechtigten

- Förderung der Selbständigkeit
- Gedächtnistraining und Demenz
- Aktivierung und Mobilisation
- Hilfestellung beim Gehen, Sitzen, Liegen
- Bewegungsangebote und Freizeitgestaltung
- handwerkliche und gestalterische Tätigkeiten
- Feste und Feiern, Ausflüge
- Musizieren, Singen, Tanzen und Bewegen


Rechtliche und verwaltungsrechtliche Kenntnisse

- Grundkenntnisse Haftungsrecht, Betreuungsrecht
- Schweigepflicht, Datenschutz

Betreuungskraft nach § 43b SGB XI - Ausbildung | Weiterbildung | Qualifizierung

916 € inkl. MwSt.