Westsächsische Hochschule Zwickau

Betriebswirtschaft

Westsächsische Hochschule Zwickau
In Zwickau

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Ort Zwickau
Dauer 3 Jahre
Beginn 01.10.2020
  • Bachelor
  • Zwickau
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Beginn:
    01.10.2020
Beschreibung

Ziel des Studiums ist es, innerhalb einer kurzen Studienzeit einen akademischen Abschluss mit Praxisbezug durch Praktika, Studienprojekte und Bachelorarbeit zu erwerben. Im Bachelorstudiengang werden wissenschaftliche Grundlagen, Methodenkompetenz und berufsfeldbezogene Qualifikationen vermittelt. Das betriebswirtschaftliche Studium ermöglicht vielfältige Einsatzmöglichkeiten in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsbetrieben.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Zwickau (Sachsen)
Karte ansehen
Scheffelstraße 39, Haus 6, 08066

Beginn

01.Okt. 2020Anmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung (allgemeine Hochschulreife/fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife, Meisterprüfung in der entsprechenden Fachrichtung, eine als gleichwertig anerkannte Schulbildung oder die bestandene Zugangsprüfung zum Erwerb der Studienberechtigung).

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Marketing
Betriebliches Rechnungswesen
Finanzmanagement
Human Resource Management
Steuerlehre
Wirtschaftsprüfung
Unternehmensführung
Unternehmenslogistik
Wirtschaftsinformatik
International Economics

Dozenten

Christina  Kirchner
Christina Kirchner
Ansprechpartnerin für Bewerbung, Zulassung und Studienberatung

Themenkreis

Die ersten Studiensemester umfassen die Grundlagen in den unterschiedlichen betriebswirtschaftlichen
Kernbereichen. In den weiterführenden und vertiefenden Fachsemestern werden
in so genannten Fachprofilen spezielle Gebiete der Betriebswirtschaft sowie branchen- und
funktionsspezifische Fachkenntnisse vermittelt. Entsprechend den individuellen beruflichen
Zukunftsplänen und Interessen entscheidet sich jeder Studierende für zwei Schwerpunkte
(Fachprofile). Der enge Kontakt mit ehemaligen Studenten der Fakultät zeigt, dass den Studierenden
häufig schon während der Abschlussarbeiten Arbeitsverträge angeboten werden
und sich nach Studienabschluss abwechslungsreiche Karrieremöglichkeiten in internationalen
und nationalen Unternehmen bieten. Ziel ist es, zukünftige Führungsnachwuchskräfte auszubilden,
die für mittelständische Unternehmen oder für weltweit agierende Konzerne tätig sind
und über solide betriebs- und volkswirtschaftliche Kenntnisse verfügen. Dazu gehören ebenso
das Wissen um die jeweiligen Marktverhältnisse, die besonderen rechtlichen Rahmenbedingungen
sowie die von Unternehmen geforderten Schlüsselqualifikationen.

Studienablauf:
1. - 3. Semester: Grundlagenstudium ergänzt durch die Ausbildung in der Wirtschaftssprache
Englisch und Module zur Entwicklung sozialer
Kompetenzen
4. - 5. Semester: vertiefendes Studium in den Fachprofilen:
- Betriebliches Rechnungswesen
- Finanzmanagement
- Human Resource Management
- Marketing
- Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung
- Unternehmensführung
- Unternehmenslogistik
- Informationslogistik (ERP, PLM)

Studiengebühren:
- keine Studiengebühren
- Semesterbeitrag


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen