Bildungszentren für agrarwissenschaft in Sachsen

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH)

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden wurde wie die vier weiteren sächsischen Fachhochschulen 1992 gegründet. Sie ist die zweitgrößte Hochschule der sächsischen Landeshauptstadt.Die für Lernende und Lehrende gleichermaßen interessante Kombination aus Technik, Wirtschaft und Ästhetik gibt... Mehr anzeigen

  • 4,3/5 (3 Meinungen)
  • 27 Kurse
  • In Sachsen

Volkshochschule Hoyerswerda

Die Volkshochschule orientiert sich an den Idealen humanistischer Bildung und der 100jährigen Tradition der Volkshochschulen in Deutschland. Sie verpflichtet sich zu politischer und ideologischer Neutralität, Toleranz, Integration und Weltoffenheit und ist an keine Konfession gebunden. Sie sieht ihr... Mehr anzeigen

  • 100 Kurse
  • In Sachsen
  • Kurse zwischen 5 € und 178 €

Volkshochschule Döbeln

Eine Volkshochschule (VHS) ist eine gemeinnützige Einrichtung zur Erwachsenen- und Weiterbildung. Als Träger von Volkshochschulen fungieren meist Gebietskörperschaften wie Gemeinden oder aber Berufsverbände.Jede Volkshochschule ist eigenständig. Es gibt jedoch Landesverbände der Volkshochschulen in allen... Mehr anzeigen

  • 59 Kurse
  • In Sachsen
  • Kurse zwischen 6 € und 438 €

Volkshochschule Görlitz e.V.

Die Volkshochschule Görlitz ist eine staatlich anerkannte, gemeinnützige und nicht gewinnorientierte Einrichtung der Weiterbildung auf der Grundlage des Sächsischen Weiterbildungsgesetzes. Sie versteht sich als eine der Demokratie verpflichtete und von politischen Parteien und von Konfessionen unabhängige... Mehr anzeigen

  • 98 Kurse
  • In Sachsen
  • Kurse zwischen 3 € und 187 €