Berufsausbildung

In Isny

1.500 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Berufsausbildung

  • Ort

    Isny

  • Unterrichtsstunden

    30h

  • Dauer

    2 Jahre

Biotechnologie ist die Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts; die Arbeitsfelder sind vielfältig und es gibt einen enormen und weiter wachsenden Bedarf an Fachkräften. Die zweijährige BioTA-Ausbildung orientiert sich an den dynamischen Entwicklungen in Wissenschaft und Industrie. Die schulische Berufsausbildung zum BioTA ist eine Alternative zur BTA-Ausbildung (Ausbildung zum Biologisch-technischen Assistenten). Also für diejenigen, die keine Tierversuche durchführen möchten. Die BioTA -Schule in Isny bereitet ihre Absolventen optimal auf eine berufliche Tätigkeit in der pharmazeutisch/biotechnologischen Industrie vor.
Hier sind Sie richtig, wenn Sie einen hochinteressanten und zukunftsorientierten Beruf erlernen wollen!

Wichtige Informationen

Web:Pcurso:Detalles:Modalite:Txt Schulische Ausbildung

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Isny (Bayern)
Karte ansehen
Seidenstraße 12-35, D-88316

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

mindestens Mittlere Reife

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Sorgfälltigkeit
  • Naturwissenschaftliches Interesse
  • Präzision

Inhalte

Stundentafel BioTA

Alle Angaben in Wochenstunden (WS)

Allgemeinbildende Fächer Fach WS im 1. Sem. WS im 2. Sem. WS im 3. Sem. WS im 4. Sem. Deutsch I 1 1 1 1 Englisch I 1 1 1 1 Wirtschafts- und Sozialkunde 1 1 2 2 Fachtheoretischer Bereich Fach WS im 1. Sem. WS im 2. Sem. WS im 3. Sem. WS im 4. Sem. Mathematik und Statistik 0 2 2 0 Fachrechnen 2 0 0 2 Fachbezogenes Englisch 1 1 1 1 Chemie 3 3 2 2 Physik 2 2 0 0 Biologie 3 3 2 2 Mikrobiologie 2 2 2 2 Biotechnologie 3 3 3 3 Informationstechnik 2 2 0 0 Projektarbeit 0 0 2 2 Fachpraktischer Bereich Fach WS im 1. Sem. WS im 2. Sem. WS im 3. Sem. WS im 4. Sem. Biologisches Praktikum 3 3 0 0 Mikrobiologisches Praktikum 3 3 2 2 Chemisches Praktikum 0 0 3 3 Allgemeine Labormethodik 2 2 0 0 Biotechnologisches Praktikum 5 5 9 9 Zusatzfächer (zum freiwilligen Erwerb der Fachhochschulreife) Fach WS im 1. Sem. WS im 2. Sem. WS im 3. Sem. WS im 4. Sem. Deutsch II 1 1 2 2 Englisch II 2 2 2 2 Mathematik II 2 2 2 2

Zusätzliche Informationen

Durch den Besuch zusätzlicher Unterrichtsveranstaltungen (Deutsch, Englisch, Mathemathik 5-6 Schulstunden/Woche über 4 Schulhalbjahre) können Sie während der Ausbildung die Fachhochschulreife absolvieren; dann haben Sie nach zwei Jahren nicht nur einen modernen und zukunftssicheren Beruf, sondern auch die Möglichkeit an einer Fachhochschule weiter zu studieren.

Biotechnologischer Assistent/in BioTA

1.500 € inkl. MwSt.