BKrFQG Berufskraftfahrer Weiterbildung Modul 3 - Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit

In Bielefeld

93 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Kurs

  • Gerichtet an

    Für arbeitnehmer

  • Ort

    Bielefeld

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Dieses Modul soll dem Teilnehmer helfen, Gefahrensituationen im täglichen Straßenverkehr zu erkennen und sie zu vermeiden.
Gerichtet an: Diese Weiterbildung betrifft u.a. Lkw-Fahrer/-innen, die im gewerblichen Bereich tätig sind und die ihren Führerschein C1, C1E, C, CE vor dem 10.09.2009 erworben haben und die mit Fahrzeugen von mehr als 3,5 t zGG Güter zu gewerblichen Zwecken befördern.

Wichtige informationen

Dokumente

  • Kursplan 2010
  • Kursplan 2011
  • Teilnahmebedingungen
  • Anmeldeformular BKrFQG

Einrichtungen

Lage

Beginn

Bielefeld (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Lechtermannshof 14, 33739

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Fahrerlaubnis C1, C1E, C, CE

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Björn Huspeck

Björn Huspeck

Weiterbildung Module 1-5

Jurist in den Bereichen was die Themen Steuern und Recht betrifft.

Ralf Schäffer

Ralf Schäffer

Weiterbildung Module 1-5

Inhalte

Kursinhalt:

- Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
- Fähigkeit zu richtiger Einschätzung der Lage bei Notfällen
- Richtiger Umgang mit modernen Sicherheitssystemen
- Unfallvorbeugung durch situationsangepasstes Handeln
- Vorausschauend Fahren
- Richtiges Verhalten in besonderen Verkehrssituationen
- Kraftübertragung
- Gefahren in Kurven
- Bremsmethoden

Der richtige Umgang mit den immer höheren Standards an Sicherheitstechnik in modernen LKW macht es für den Fahrer unumgänglich, sich stets weiterzubilden.

93 € zzgl. MwSt.