Brandschutzbeauftragter – und nun?

Seminar

In Bad Me

995 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivseminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Bad me

  • Unterrichtsstunden

    16h

  • Dauer

    2 Tage

Praxisorientierte Fortbildung für Brandschutzbeauf

Sie haben Ihre Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten erfolgreich abgeschlossen? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Seminar „Brandschutzbeauftragter – und nun?“ halten Sie sich auf dem Laufenden in Sachen Brandschutz. Auf emagister.de stellt Ihnen die ASI Akademie für Sicherheit wichtige Informationen zur Verfügung.

Auch wenn Sie Ihre Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten erfolgreich abgeschlossen haben, merken Sie sicherlich schnell, dass der betriebliche Alltag Sie längst wieder eingeholt hat und Sie darauf achten müssen, Ihr Wissen stets auf dem Laufenden zu halten.

Dazu dient dieses Seminar! Hier erfahren Sie alles hinsichtlich Neuigkeiten im Brandschutz aus Recht und Technik, der Rolle des Brandschutzbeauftragten (BSB) in der Praxis, den rechtlichen Grundlagen und Anforderungen an Flucht- und Rettungswege, der erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Feuerwehr oder brandschutztechnischen Betriebsbegehungen.

Interessiert? Dann fragen Sie doch mehr Informationen!

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Bad Me (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
97980

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Brandschutzbeauftragte, die bereits die Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten absolviert haben und über einige Erfahrung in der betrieblichen Praxis verfügen Fachkräfte für Arbeitssicherheit Brandschutzverantwortliche

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Brandschutz
  • Brandschutzmaßnahmen
  • Brandschutzübungen
  • Weiterbildung Brandschutz
  • Weiterbildung Brandschutzbeauftragter
  • ASI Akademie für Sicherheit
  • Brandvorbeugung
  • Brandverhütung
  • Brandrisiken
  • Schulung Brandschutz
  • BSB
  • Flucht- und Rettungswege
  • Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Feuerwehr
  • Brandübungsanlage
  • Brandschutzbeauftragter

Dozenten

Dipl.-Ing. Paul Benz

Dipl.-Ing. Paul Benz

Sachverständiger für den vorbeugenden Brandschutz

Sven Staudinger

Sven Staudinger

Brandschutzbeauftragter

Inhalte

  • Neuigkeiten im Brandschutz 2018/2019 aus Recht und Technik
  • Die Rolle des Brandschutzbeauftragten (BSB) in der Praxis
  • Rechtliche Grundlagen und Anforderungen an Flucht- und Rettungswege
  • Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Feuerwehr
  • Theorie und Praxis brandschutztechnischer Betriebsbegehungen
  • Live-Vorführungen und Live-Übungen – Brandübungsanlage International Fire & Rescue Training (IFRT) in Külsheim

Brandschutzbeauftragter – und nun?

995 € zzgl. MwSt.