Brandschutzhelfer - gemäß ArbSchG § 10

Seminar

In Jena

295 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Jena

  • Dauer

    1 Tag

Ziel dieser Schulungen ist es, den Teilnehmern Grundlagen des betrieblichen und organisatorischen Brandschutzes sowie den richtigen Umgang mit Handfeuerlöschern zu vermitteln. Sie sind in der Lage, im Erstfall die notwendigen Maßnahmen in Abstimmung mit dem Brandschutzbeauftragten einzuleiten.
Gerichtet an: Mitarbeiter von Industrie- und Gewerbebetrieben, Dienstleistungsunternehmen und öffentlichen Einrichtungen, die sich im Rahmen des vorbeugenden Brandschutzes fortbilden möchten. Sie sollen zukünftig den im Unternehmen bestellten Brandschutzbeauftragten in der Brandgefahrenabwehr unterstützen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Jena (Thüringen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Thema
Ziel dieser Schulungen ist es, den Teilnehmern Grundlagen des betrieblichen und organisatorischen Brandschutzes sowie den richtigen Umgang mit Handfeuerlöschern zu vermitteln. Sie sind in der Lage, im Erstfall die notwendigen Maßnahmen in Abstimmung mit dem Brandschutzbeauftragten einzuleiten.

Zielgruppe
Mitarbeiter von Industrie- und Gewerbebetrieben, Dienstleistungsunternehmen und öffentlichen Einrichtungen, die sich im Rahmen des vorbeugenden Brandschutzes fortbilden möchten. Sie sollen zukünftig den im Unternehmen bestellten Brandschutzbeauftragten in der Brandgefahrenabwehr unterstützen.


Informationen
Inhalte:
- Chemisch-physikalische Vorgänge beim
Verbrennen und Löschen
- Brandursachen
- Brandausbreitung
- Branderkennung
- Brandbekämpfung
- Gefahrerhöhende Betriebsmittel
- Betriebswichtige Einrichtungen
- Vorbeugende Brandschutzorganisation
- Maßnahmen nach Bränden


Abschluß Teilnahmezertifikat

Zusätzliche Informationen

Praktikum:

nein


Zulassung: ohne
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Kontaktperson: Konstanze Lehmann

Brandschutzhelfer - gemäß ArbSchG § 10

295 € zzgl. MwSt.