Buchhaltung in der Arztpraxis

Seminar

In Weimar

45 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Weimar

  • Dauer

    1 Tag

Dieses Seminar vermittelt betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und erläutert die Ziele der Buchhaltung sowie deren Bedeutung für die unternehmerischen Entscheidungen in der Arztpraxis.
Gerichtet an: Vertragsärzte, Psychotherapeuten, Praxispersonal

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Weimar (Thüringen)
Karte ansehen
Zum Hospitalgraben 8, 99425

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Sabina  Surrey

Sabina Surrey

Referent

Inhalte

Buchhaltung in der Arztpraxis – Grundlage betriebswirtschaftlicher Praxisführung (Grundkurs)

Dieses Seminar vermittelt betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und erläutert die Ziele der Buchhaltung sowie deren Bedeutung für die unternehmerischen Entscheidungen in der Arztpraxis. Die theoretischen Inhalte werden durch Übungen am PC praxisnah umgesetzt.

Inhalte:

  • Was macht den niedergelassenen Arzt zum Unternehmer?
  • Zusammenhang von Buchhaltung, Jahresabschluss und Einkommenssteuererklärung
  • Bedeutung des Rechnungswesens für die betriebswirtschaftliche Praxisführung
  • Sinn und Zweck der Buchhaltung
  • Kassenbuchführung
  • Gegenüberstellung von einfacher und doppelter Buchführung
  • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
  • Belegverarbeitung
  • Kontenrahmen für Ärzte
  • Arbeitsabläufe von der Belegorganisation über die Buchungserfassung bis zur Auswertungsliste
  • Praktische Übungen am PC

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 45,00 € inkl. Kaffeepause

Buchhaltung in der Arztpraxis

45 € MwSt.-frei