CAD CATIA 2 Fortgeschrittene

IT-Seminare Dreiländereck
In Horb, Würzburg, Ulm und an 9 weiteren Standorten

1.497 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07486... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Ort An 13 Standorten
Dauer 3 Tage
Beschreibung

Der Umgang mit Werkzeugen und Methoden, um den Einsatz von CATIA effektiver zu gestalten, wird Ihnen in diesem Seminar vermittelt. Der Umfang wird ergänzt durch eine methodische Vertiefung der Inhalte des CATIA-Grundkurses.
Gerichtet an: Ingenieure, Konstrukteure und Technische Zeichner.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Freudenstadt
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Friedrichshafen
Baden-Württemberg, Deutschland
auf Anfrage
Horb
Schietingerstrasse 12, D-72160, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (13)
Beginn auf Anfrage
Lage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Freudenstadt
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Friedrichshafen
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Horb
Schietingerstrasse 12, D-72160, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Horb
Schietingerstrasse 12, D-72160, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Radolfzell
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Ulm
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Würzburg
Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Zürich
Zürich, Schweiz

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

CATIA V5 ? Grundkenntnisse erwünscht

Themenkreis

* Die Vertiefung des Grundwissens, Fragen aus der Praxis der Teilnehmer aufarbeiten

* Das Linkmanagement

* Das Definieren von Variantenkonstruktionen

* Der Aufbau von Benutzerkomponenten

* Das Anlegen eines neuen Materials

* Die Einbindung von Office-Produkten (OLE-Verknüpfungen)

* Die Firmenstandards

* Die Solidmodellierung

* Die Baugruppenerstellung

* Tipps und Tricks


Kursnummer: 37

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen