Cash- und Finanz-Management

In Wien (Österreich) und Frankfurt Am Main

1.650 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

Beschreibung

Kenntnis der Aufgaben und Techniken im Cash Management.
Gerichtet an: Mitarbeiter aus dem Finanz- und Treasury-Bereich, Kundenbetreuer aus Banken, die das Tagesgeschäft ihrer Kunden verstehen wollen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen
Den Haager Strasse 5, 60327

Beginn

auf Anfrage
Wien (Österreich)
Karte ansehen
Margaretenstraße 70, 1050

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Thomas Schörner

Thomas Schörner

Cash, Liquiditäts- und Fremdwährungs-Management.

Seinen beruflichen Werdegang begann Herr Schörner 1993 bei Schwabe, Ley & Greiner. Er ist spezialisiert auf die Beratung von namhaften nationalen und internationalen Mittel- und Großunternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung. Seit 2000 ist Herr Schörner Gesellschafter bei Schwabe, Ley & Greiner. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in der Projektarbeit verfügt Herr Schörner über ein umfassendes Wissen im Treasury Management. Als Referent trägt er sowohl in Seminaren und Lehrgängen als auch in speziell auf die Bedürfnisse einzelner Kunden "zugeschnittenen" In-house-Schulungen vor.

Themenkreis

  • Aufbauorganisation - Aufgaben, Schnittstellen
  • Working Capital - die "Knetmasse" des Cash Managers
  • Disposition - Bedeutung, Chancen, Erfolgsbewertung
  • Zahlungsströme - Erfolg aus besserer Logistik
  • Liquiditätsplanung - Fundament für das Treasury Management
  • Internationales Cash Management - Euro-Chance
  • Zusätzliche Informationen

    Weitere Angaben: www.slg.co.at/ausbildung
    1.650 € zzgl. MwSt.