Chinesisch Intensiv mit Superlearning Methode

Seminar

In Körle

490 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivseminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Körle

  • Dauer

    5 Tage

An diesen 5 Tagen lernen die Teilnehmer die Einfachheiten der chinesischen Umgangssprache kennen!.
Gerichtet an: "Für Leute, die beruflich/privat mit China zu tun haben und sich gerne mit Grundkenntnissen in Chinesisch selbständiger im Land bewegen möchten. "Für Leute, die beruflich/privat mit Chinesen zu tun haben und mehr über die Sprache und Kultur Chinas wissen wollen. "Für Leute, die auf eine ungewöhnliche Sprache und Lernformen Lust haben

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Körle (Hessen)
34327

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Das Chinesische kennt weder Konjugation noch Deklination, also kein Stress mit Grammatik. Das ungewohnte Tonalsystem läßt sich tanzend lernen und durch Farbcodierung im Gedächtnis speichern. Schriftzeichen werden zwar dargeboten, um die mündliche Kommunikation zu meistern, reicht es jedoch, die Lateinumschrift Pinyin zu beherrschen. Neben Sprache werden Interkulturelle und kulturelle Aktivitäten am Abend dargeboten. Ziel des 5 Tages- Trainings ist es, die Teilnehmer zu befähigen, kleine Gespräche vor Ort zu führen , selbstständig mit dem Lernmaterial weiterzulernen und das interkulturelle Verständnis zu stärken. Mit der ganzheitlichen und effektiven Lehr- und Lernmethode erleben Sie die chinesische Sprache ganz intensiv und lustvoll!

Weshalb „Superlearning“?

Weil die „Superlearning Methode“ Effektivität verspricht. Durch sogenannte „Rhythmisierung“ lernen Sie so abwechselungsreich, dass Sie möglichst mit dem optimalen Aufnahmevermögen und viel mehr Ausdauer lernen können.

Im „Superlearning“ Training dürfen Sie mit allen Sinnen und alle Ihren Potentialen lernen. Musik, Bilder, Bewegung, Spiele werden ganz aktiv kombiniert mit der Sprache in den Lernprozess integriert. Das macht nicht nur viel Spaß , es erhöht außerdem die Motivation und die Behaltswerte.

Was ist das Besondere an „Superlearning“?

  • Vielfältiger Einsatz der Musik
  • Besondere Berücksichtigung der Geste, Mimik und Körperbewegung
  • Betonung der gruppendynamischen Prozesse
  • Entspanntes Lernen
  • Einbeziehen der Räumen
  • Kreatives und lustvolles Lernen
  • ........

Im Seminar angewandte Übungen kommen außerdem aus den Bereichen:

  • Musikpädagogik
  • Schauspieltraining
  • Theaterpädagogik
  • Improtheater
  • Entspannungstechnik
  • Rhythmik
  • Gedächtnistraining
  • Psychodrama
  • Tanzpädagogik

Seminarzeiten

Seminarbeginn Montag 11:00 Uhr
Seminarende Freitag 12.30 Uhr mit dem Mittagessen

Arbeitszeiten

Bitte richten Sie sich darauf ein, dass auch am Abend gearbeitet wird - wenn auch in Formen sehr entspannten Lernens. Der Mittwochabend ist aber meist frei.

Wenn Sie weitere Fragen haben

dann rufen Sie uns bitte an.Verantwortlicher Pädagoge im GSI ist Klaus Junne - Durchwahl 05821-955-112

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Alle Beiträge beziehen sich auf Programm, Vollverpflegung – natürlich auch vegetarisch – und Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC. Einzelzimmer: Zuschlag 10€/Nacht. Teilnehmende aus der Region, die nicht im Hause übernachten: Bitte Reduktion erfragen. Ebenso können Arbeitslose und Studierende eine Ermäßigung erhalten (20 Prozent). Über unsere AGB informieren Sie sich bitte auf unserer Internetseite.

Chinesisch Intensiv mit Superlearning Methode

490 € inkl. MwSt.