Coaching-Ausbildung für Mediatoren mit Hochschulzertifikat

In Ulm

2.600 € inkl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Ulm

  • Dauer

    8 Tage

Beschreibung

Mit dieser Ausbildung bauen Sie nahtlos auf Ihren Kenntnissen als MediatorIn auf und erhalten die wesentlichen ergänzenden Tools, die Sie brauchen, um als Coach in Ihrem beruflichen Umfeld tätig zu sein. Das macht es Ihnen leicht, in kurzer Zeit ein hohes Niveau als Coach zu erreichen. Sie profitieren von einem praxiserprobten Methodenextrakt, mit dem seit vielen Jahren erfolgreich Einzelpersonen, Teams und Unternehmen im In- und Ausland arbeiten.
Gerichtet an: Menschen mit Führungsverantwortung, Selbständige, Unternehmer und Trainer, die als Coach tätig werden wollen und eine abgeschlossene Mediationsausbildung besitzen

Einrichtungen

Lage

Beginn

Ulm (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Riedwiesenweg 6, D-89081

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Als MediatorIn beherrschen Sie das Phasenmodell der Mediation und kennen bereits Gesprächsführungstechniken, die für die Lösung von Konflikten erforderlich sind. Auf der Basis des Ansatzes der Integrativen Mediation ist mit diesen Kenntnissen der Weg zum professionellen Coaching bereits zur Hälfte beschritten.






    Themen
Coaching als Prozess
· Kompetenzspirale nach Tafel® mit integriertem Phasenmodell der Mediation als Methode, die Mediation und Coaching vereint
· Fließende Übergänge zwischen Moderation, Coaching, Beratung und Mediation professionell steuern
· Vorführung Coaching live

Präsenz
· Unbefangene Wahrnehmung, Konzeptfreiheit, Kraft des Augenblicks
· Inspiration und Intuition, Empathie und Ergebnisoffenheit, entspanntes Dasein

Coaching als Führungsinstrument
· Mitarbeiter fördern und fordern
· Aus Gruppen Spitzenteams entwickeln

Strategisches Coaching
· Business-, Berufs- und Geschäftsfelder klären und neu entdecken
· Tools zur Umsetzung von Zielen
· Unterstützung des unternehmerischen Denkens und Handelns
· Umsetzungsstrategien nach Löhn und Auer

Intrapersonales Konfliktcoaching
· Klärung bei inneren Konflikten und Entscheidungsschwierigkeiten
· Inneres Team nach Schulz von Thun
· Tools zur inneren Ausrichtung und Zielfindung des Klienten

Persönlichkeit
· Einführung eines praxisbezogenen Integrativen Persönlichkeitsmodells
· Unbewusste mentale und emotionale Muster
· Werkzeuge zur Persönlichkeitsdiagnose
· Praktische Übungen im Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeitstypen

Emotionen
· Wieviel Emotion ist notwendig und angemessen?
· Steuerung der Emotionstiefe
· Angemessener Umgang mit Emotionen innerhalb des eigenen Coachingstils

Intentionen
· Wesen der Intention
· Arten von Intentionen

Die Sichtachsen des Coaches
· Coaching aus dem System-, Prozess- und Ressourcen Blickwinkel

Geprächsführungs- und Fragetechniken
· Klärung und Lösung dysfunktionaler Denk- und Fühlmuster, wie z. B. Glaubenssätze, Begrenzungen auflösen,
· Best Practices für Einzel-, Mitarbeiter- und Teamcoaching

Sonstiges
· Impulse für die Entwicklung des eigenen Coachingkonzepts
· Prüfungs- und Supervisionstag in kollegialer Atmosphäre

Hinweis
Begleitend zur Ausbildung trainieren Sie das Erlernte in Lerngruppen oder an Praxisfällen mit anschließender Reflexion

Die stw unisono training+consulting GmbH, ehemalige TQU Akademie GmbH, ist zertifiziert nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) und bietet Weiterbildungen mit staatlicher Förderung an. Es können Schulungen während Kurzarbeit, im Rahmen des WeGebAU-Programms und bei Arbeitslosigkeit oder drohendem Arbeitsplatzverlust gefördert werden. Wir beantworten Ihre Fragen gerne unter 0731 937 62-0 oder info@stw-unisono.com.
2.600 € inkl. MwSt.