Vereon AG

      Compliance und Berechtigungskonzept mit SAP®

      Vereon AG
      In Zürich (Schweiz), Düsseldorf und Wiesbaden

      2.195 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Intensivseminar
      Niveau Fortgeschritten
      Ort An 3 Standorten
      Unterrichtsstunden 16h
      Dauer 2 Tage
      Beschreibung

      Die Einhaltung der verschiedenen Compliance Anforderungen im SAP-System stellt für viele eine grosse Herausforderung dar. Doch schon durch Kenntnis nur einiger weniger Transaktionscodes können Sie Ihr SAP Berechtigungsmanagement auf Schwachstellen überprüfen. Und mit der Etablierung einer wirksamen Funktionstrennung erkennen Sie wirtschaftliche Risiken frühzeitig und minimieren damit möglicherweise schädliche Folgen.

      Im Rahmen des Seminars Compliance und Berechtigungskonzept mit SAP erläutert Ihnen unser Seminarleiter Jörg Altmeier, wie Sie
      • ein Internes Kontrollsystem in SAP abbilden
      • das Berechtigungsmanagement auf Schwachstellen überprüfen
      • die Rolleneffizienz mittels SAP-Transaktionsanalyse steigern
      • geeignete Schutzmassnahmen installieren, um vor Hacking Angriffen geschützt zu sein

      Einen besonderen Augenmerk legen wir auf dei EU Datenschutzverordnung und SAP S4/HANA.
      Der Intensivkurs richtet sich insbesondere an GeschäftsführerInnen und leitende Mitarbeitende aus den Bereichen IT-Revision, SAP, Finanzen, Datenschutz und Datensicherheit sowie an all die Mitarbeitenden, die Berechtigungskonzepte in SAP erstellen, prüfen und verwalten.

      Einrichtungen (3)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Düsseldorf
      Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Wiesbaden
      -, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Zürich
      Zürich, Schweiz
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Düsseldorf
      Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Wiesbaden
      -, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Zürich
      Zürich, Schweiz
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      • GeschäftsführerInnen sowie leitende Mitarbeiter aus den Bereichen: • IT-Revision • SAP • Finanzen • Datenschutz und Datensicherheit

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Compliance
      IT
      Controlling
      Controlling Software
      Rechnungswesen
      SAP
      SAP HANA
      Compliance Control Management
      Berechtigungen
      SAP Kennzahlen

      Dozenten

      Jörg Altmeier
      Jörg Altmeier
      ERP, Quality Management, Security

      Themenkreis

      Highlights aus dem Programm
      - Compliance, IT Compliance und Internes Kontrollsystem (IKS)
      - Risiko, Mitigation und Remediation
      - Mapping von Compliance-Anforderungen auf Kontrollen
      - Kontrollen zur Compliance-Prüfung
      - IT-Berechtigungen, Agile Rollenzuordnung und Identity Management Systeme
      - Berechtigungsmanagement
      - Transaktionsanalyse
      - Applikationsübergreifende Kontrollen
      - Datenschutzrelevante Kontrollen
      - Hacking von SAP Systemen und Beispiele für Schutzmassnahmen


      Wer sollte teilnehmen?
      - GeschäftsführerInnen sowie leitende Mitarbeiter aus den Bereichen:
      - IT-Revision
      - SAP
      - Finanzen
      - Datenschutz und Datensicherheit
      sowie alle, die Berechtigungskonzepte in SAP erstellen, prüfen und verwalten.

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen