SDL Seminarteam GmbH

Der Dienstwagen in der Entgeltabrechnung

SDL Seminarteam GmbH
In Hamburg, Hannover und Ingolstadt

790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar berufsbegleitend
Niveau Mittelstufe
Ort An 3 Standorten
Dauer 1 Tag
Beginn 09.06.2020
weitere Termine
Beschreibung

Die ordnungsgemäße entgeltliche Abrechnung von Dienstwagen führt in vielen Unternehmen immer wieder zu Schwierigkeiten und Komplikationen. Regelmäßig werden Mitarbeiter der Personal- und Entgeltabteilungen sowie Fuhrparkmanager vor große Herausforderungen gestellt. So z. B., wenn Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. Finanzielle Nachteile für das Unternehmen können sich ergeben, wenn es infolge einer Betriebs- und Lohnsteuerprüfung zu steuerlichen Nachzahlungen kommt.

Einrichtungen (3)
Wo und wann
Beginn Lage
09.Juni 2020
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
12.Nov. 2020
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
02.Juli 2020
Ingolstadt
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 09.Juni 2020
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 12.Nov. 2020
Lage
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 02.Juli 2020
Lage
Ingolstadt
Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar wendet sich an Verantwortliche von Pkw-Fuhrparks, MitarbeiterInnen aus dem Bereich Entgeltabrechnung und sonstige Fach- und Führungskräfte, die sich über aktuelle (Rechts-)Fragen der ordnungsgemäßen Entgeltabrechnung von Dienstwagen informieren möchten und sich einen diesbezüglichen Überblick verschaffen wollen. Es empfiehlt sich nicht nur Nachwuchskräften, sondern auch erfahrenen Fachleuten, die ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen möchten.

· Voraussetzungen

Spezielle Vorkenntnisse sind für den erfolgreichen Seminarbesuch nicht notwendig. Es wäre allerdings vorteilhaft, wenn Sie bereits (praktische) Erfahrungen in der Entgeltabrechnung von Dienstwagen sammeln konnten.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fuhrpark
Fuhrparkmanagement
Dienstwagen
Entgeltabrechnung
Dienstwagenüberlassung
Dienstwagenbesteuerung
Dienstwagennutzung
Arbeitsvertragliche Gestaltung
Haftung
Arbeitsrecht

Dozenten

Lutz D. Fischer
Lutz D. Fischer
Rechtsanwalt

Themenkreis

In diesem Kompaktseminar erfahren Sie alles Wesentliche über die optimale (arbeits-)vertragliche Gestaltung der Dienstwagenüberlassung. Informieren Sie sich über die Grenzen des privaten Nutzungsrechts, über die steuerlichen Vor- und Nachteile sowie über die verschiedenen Abrechnungsmöglichkeiten. Profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen und geeigneten Lösungsmöglichkeiten für Ihre individuelle unternehmensinterne Abrechnungspraxis.

Inhalte

Dienstwagenüberlassung – ein Kurzüberblick

  • Wechselbezüge und Schnittstellen des Arbeitsrechts zur Entgeltabrechnung
  • Begriff des Dienstwagens
  • Arbeitsvertragliche Gestaltung
  • Dienstwagenüberlassungsvertrag und Car Policy
  • Überlassung zur Privatnutzung / Gelegentliche Nutzung
  • Nutzungsverbote durch den Arbeitgeber
  • Haftung des Mitarbeiters für Beschädigungen
  • Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

Grundlagen und Methoden der Dienstwagenbesteuerung

  • Rechtsgrundlagen der Dienstwagenbesteuerung
    • EStG und Lohnsteuerrichtlinien (LStR)
  • Begriffe der Dienstwagenbesteuerung
  • Ermittlung des geldwerten Vorteils
    • Ermittlungsmethoden
      • 1%-Methode
      • »0,5-Prozent-Methode« bei Elektro- und Hybridelektrofahrzeugen ab 01.01.2019 NEU!
      • Fahrtenbuch-Methode
        • Mindestangaben
        • Elektronisches Fahrtenbuch, Fahrtenschreiber
        • Aufzeichnungserleichterungen
        • Halbierung der Bemessungsgrundlage bei Elektro- und Hybridelektrofahrzeugen ab 01.01.2019 NEU!
    • Fahrten zwischen Wohnung und Tätigkeitsstätte / Arbeitsstätte
      • Tätigkeitsstätte
      • Lohnsteuerpauschalisierung
      • Besonderheit Außendienstmitarbeiter: Arbeitnehmer ohne regelmäßige Arbeitsstätte im Betrieb
    • Einzelnachweis und Gesamtkosten
    • Kostendeckelung

Die (private) Dienstwagennutzung in der Abrechnungspraxis

  • Umfang der privaten Nutzung
  • Dienstwagen mit Sonderausstattung
  • Dienstwagen mit nachträglich eingebauter Sonderausstattung
  • Zuzahlungen durch den Arbeitnehmer
  • Mittelbare Zuschüsse des Arbeitnehmers
  • Barlohnumwandlung
  • Freiwilligkeits- und Widerrufsvorbehalte
  • Auszeiten und Teilzeitkonstellationen
  • Freistellung durch den Arbeitgeber
  • Abtretung und Pfändung
  • Ende des privaten Nutzungsrechts
  • Fahrzeugwechsel
  • Nutzung mehrerer Fahrzeuge
  • Aktuell: Elektro- und Elektro-Hybridfahrzeuge
  • Aktuell: Elektrofahrräder, E-Bikes im Betrieb
  • Sonderfall Poolfahrzeuge / Fahrzeugpool
  • Gelegenheitsfälle
  • Park & Ride

Relevante BMF-Schreiben zur Dienstwagenbesteuerung

Aspekte der Betriebs- und Lohnsteuerprüfung

Exkurs: Neue Kfz-Steuer und CO2-Ausstoß NEU!

  • Neue Berechnungsart der Kfz-Steuer
  • NEFZ-Zyklus und WLTP-Verfahren: Was gilt wann?

Exkurs: Weitere steuerliche Besonderheiten der Elektromobilität NEU!

  • BAFA- Zuschuss
  • Besteuerung von Ladestrom und Ladeinfrastruktur
  • Steuerliche Behandlung von Ladevorrichtungen beim Arbeitnehmer und beim Arbeitgeber

Exkurs: Steuerbefreiung für die Privatnutzung betrieblicher Fahrräder ab 01.01.2019 NEU!

Exkurs: Steuerbefreiung des Jobtickets ab 01.01.2019 NEU!

Datenschutz nach DSGVO und BDSG 2018 ab 25.05.2018 im Abrechnungsverfahren NEU!

  • Rechtsgrundlagen der Datennutzung bei der Entgeltabrechnung
  • Grundzüge der Datenverarbeitung im Beschäftigungsverhältnis
  • Informationspflichten
  • Datenverarbeitung mit und ohne Einwilligung
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten: Blickpunkt Entgeltabrechnung
  • Auftragsverarbeitung – Outsourcing / externe Lohnbuchhaltung zur Entgeltabrechnung

Aktuelle Rechtsprechung zur Dienstwagenbesteuerung

So arbeiten Sie im Seminar

Die Seminarinhalte werden praxisnah durch Vorträge, Präsentationen, konkrete Fallbeispiele und Diskussionen vermittelt und in Einzel- und Gruppenübungen vertieft. Es werden bewährte Präsentations- und Lernmedien eingesetzt und Sie erhalten umfangreiche Seminarunterlagen und Checklisten.

Teilnehmen werden

Das Seminar wendet sich an Verantwortliche von Pkw-Fuhrparks, MitarbeiterInnen aus dem Bereich Entgeltabrechnung und sonstige Fach- und Führungskräfte, die sich über aktuelle (Rechts-)Fragen der ordnungsgemäßen Entgeltabrechnung von Dienstwagen informieren möchten und sich einen diesbezüglichen Überblick verschaffen wollen. Es empfiehlt sich nicht nur Nachwuchskräften, sondern auch erfahrenen Fachleuten, die ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen möchten.

Welche Vorkenntnisse Sie benötigenSpezielle Vorkenntnisse sind für den erfolgreichen Seminarbesuch nicht notwendig. Es wäre allerdings vorteilhaft, wenn Sie bereits (praktische) Erfahrungen in der Entgeltabrechnung von Dienstwagen sammeln konnten. Das Seminar ist auch eine hervorragende Ergänzung des Seminars Dienstwagenüberlassung und Arbeitsrecht.