Der Einkauf von Bauleistungen nach VOB/B 2016

Seminar

In Köln, Hamburg und Mainz

1.295 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    16h

  • Dauer

    2 Tage

Sie lernen die Chancen und Risiken der VOB/B speziell im Hinblick auf den Einkauf von Bauleistungen kennen. Sie erlangen Rechtssicherheit für den Abschluss von VOB-Bauverträgen und lernen, Haftungsrisiken bei der Durchführung von Bauverträgen zu vermeiden.
Gerichtet an: Einkäufer und Mitarbeiter, die für den Abschluss und/oder die Durchführung von Bauverträgen zuständig sind.

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Der Einkauf von Bauleistungen nach VOB/B 2012

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen
Hagenbeckstraße 150, 22527

Beginn

auf Anfrage
Köln (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen
Heumarkt 20, 50667

Beginn

auf Anfrage
Mainz (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Die Wissensvermittlung erfolgt praxisnah. Sie können mit dem Referenten und den Teilnehmern Ihre spezifischen Fragen diskutieren.

Wir setzen uns mit Ihnen entweder per E-Mail oder telefonisch schnellst möglichst in Verbindung. Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen zu diesem Seminar zu.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Einkauf
  • Beschaffung
  • Materialwirtschaft
  • Bauleistungen
  • VOB/B
  • VOB
  • Einkauf von Bausleistungen
  • Recht
  • Bauvertrag
  • Chancen und Risiken VOB/B

Dozenten

RA Dr. Angelika  Schaeuffelen

RA Dr. Angelika Schaeuffelen

Einkauf, Beschaffung, Materialwirtschaft, Einkaufsrecht

Inhalte

  • Allgemeines zur VOB/B
  • Die VOB/B und das AGB-Recht
  • Vergütung nach der VOB/B
  • Mängelansprüche des Auftraggebers vor der Abnahme
  • Bauverzögerung
  • Besonderheiten der VOB/B hinsichtlich der Abnahme
  • Mängelansprüche nach der Abnahme
  • Zahlungen
  • Schlussbesprechung
Für: Einkäufer und Mitarbeiter, die für den Abschluss und/oder die Durchführung von Bauverträgen zuständig sind

Der Einkauf von Bauleistungen nach VOB/B 2016

1.295 € zzgl. MwSt.