IHK Ostwürttemberg

Der Preis in der Verkaufsargumentation

IHK Ostwürttemberg
In Heidenheim

170 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie IHK
Ort Heidenheim
Dauer 1 Tag
  • IHK
  • Heidenheim
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die Teilnehmer lernen die Regeln für erfolgreiche Verkaufs- und Preisgespräche und Preise beim Kunden durchzusetzen.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Heidenheim
Ludwig-Erhard-Straße 1, 89520, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Heidenheim
Ludwig-Erhard-Straße 1, 89520, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Dozenten

Rolf Kamphaus
Rolf Kamphaus
Referent

Themenkreis

Der Preis in der Verkaufsargumentation - Preisgespräche besser führen -

  • Wann nennen wir unserem Kunden den Preis
  • Wie reagieren wir auf die "vorzeitige Preisfrage" des Kunden
  • Wie nennen wir den Preis? Die goldenen Regeln der Preisnennung
  • Der Kunde sagt "zu teuer" und was sagen wir nun?
  • Wie wird die Preisuntergrenze abgesichert?
  • MIt welchen Problemsituationen müssen wir im Preisgespräch rechnen?
  • Was ist unter der Herzstückmethode zu verstehen?
  • Welche Regeln für das Verhalten im Preisgespräch sind zu befolgen?
  • Welche Preiswiderstände können bei dem Verkäufer selbst auftreten

Teilnehmer: Mitarbeiter im Verkauf

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kosten: 170,00 €

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen