Der Regreß in der Sachversicherung

Seminar

In Köln

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Köln

  • Dauer

    1 Tag

Einführung in das Thema. Übergang von Ersatzansprüchen/Quotenvorrecht. Haftungsgrundlagen. Besondere Regreßsituationen, (z.B. Mieterregreß, nachbarrechtl. Ausgleichsanspuch, Kinderbrandstiftung, werkvertragliche Schadensersatzansprüche, Ansprüche bei Elementarschäden)

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Belfortstr. 9, 50668

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Frank  Krahe

Frank Krahe

Dozent

Fachanwalt für Versicherungsrecht, Kanzlei Halm & Collegen, Lehrbeauftragter der FH Köln

Inhalte

Inhalt

  • Einführung in das Thema
  • Übergang von Ersatzansprüchen/Quotenvorrecht
  • Haftungsgrundlagen
  • Besondere Regreßsituationen, (z.B. Mieterregreß, nachbarrechtl. Ausgleichsanspuch, Kinderbrandstiftung, werkvertragliche Schadensersatzansprüche, Ansprüche bei Elementarschäden)
  • Schadenmanagement/Checklisten

Studienbescheinigung
Wird den Teilnehmern am Ende des Seminars ausgehändigt.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Seminargebühr 280,- € einschließlich Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausenerfrischungen 250,- € für Mitglieder der Vereinigung der Versicherungs-Betriebswirte

Der Regreß in der Sachversicherung

Preis auf Anfrage