Die Betriebssicherheitsverordnung + Gefährdungsbeurteilung

Seminar

In Raunheim

995 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivseminar

  • Ort

    Raunheim

  • Unterrichtsstunden

    16h

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Das Seminar richtet sich grundsätzlich an betriebliche Frührungskräfte, Leitung Arbeitssicherheit, Technische Leitung/ Produktionsleitung, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Betriebsärzte, Gefahrstoff- und Brandschutzbeuaftragte, Umweltschutzbeauftragte und Betriebs- & Personalräte

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Raunheim (Hessen)
Karte ansehen
65479

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Im Fachseminar "Die Betriebssicherheitsverordnung in der Praxis" erfahren Sie alles Wissenswerte zu Aufbau, Inhalt und Dokumentation der BetrSichV. Lernen Sie, Arbeitsmittel und Anlagen im Betrieb sicher bereitzustellen und zu nutzen. Darüber hinaus werden auch die Technischen Regeln Betriebssicherheit sowie die Technischen Regeln Gefahrstoffe thematisiert. Im Vertiefungsseminar "Effektive Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung" erlernen Sie die rechtlichen Grundlagen und die normkonforme Umsetzung in der Praxis. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre betriebliche Gefährdungsbeurteilung zur Diskussion zum Seminar mitzubringen.

Das Seminar "Die neue Betriebssicherheitsverodnung" richtet sich grundsätzlich an: - betriebliche Führungskräfte - Sicherheitsbeauftragte - Brandschutzbeauftragte - Technische Leitung

Die Akademie für Sicherheit stellt praxisorientierte Lehrinhalte und qualifizierte Referenten und Trainer in ihren Seminaren und Lehrgänge bereit, um dieses Fachwissen zu vermitteln. Die kompetenten Referenten orientieren sich ständig an der aktuellen Rechtssprechung und geben ihre langjährige Erfahrung gerne an Sie weiter.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung per E-Mail und per Post, inkl. ausführlicher Informationen zum Tagungshotel.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Rechtliche Grundlagen
  • Betriebssicherheit
  • BetrSichV
  • Arbeitssicherheit
  • Gefährdungsanalyse
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Arbeitsschutz
  • ArbSchG
  • GefStoffV
  • Gefahrstoffe

Dozenten

Manfred Polka

Manfred Polka

externer Lead-Auditor

Inhalte

Zum 01. Juni 2015 ist die überarbeitete Fassung der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) in Kraft getreten. Diese regelt die Bereitstellung von Arbeitsmitteln sowie den Schutz "Dritter", die sich im Gefahrenbereich überwachungsbedürftiger Anlagen befinden. Unser Fachseminar informiert Sie über rechtliche Grundlagen und gibt Ihnen einen Überblick zum Anwendungsbereich und Nutzen der BetrSichV. Sie erhalten außerdem Handlungsempfehlungen zur rechtskonformen Umsetzung in Ihrem Betrieb.
Im Vertiefungsseminar erhalten Sie eine schrittweise Anleitung zur erfolgreichen Realisierung der Gefährdungsbeurteilung inklusive praktischer Übungen. Diese gilt als grundlegendes Element zur Unfallvermeidung und Erhaltung der Gesundheit. Nach dem Besuch des Seminars kennen Sie die rechtlichen Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung und wissen, wie Sie gefährdende Faktoren identifizieren und beurteilen können.

Fachseminar

  • Rechtliche Grundlagen des Arbeitsschutzes zur sicheren Nutzung und Bereitstellung von Arbeitsmitteln
  • Anwendungsbereich, Struktur und Nutzen der Betriebssicherheitsverordnung
  • Aktuelle technische Regeln: TRBS und TRGS
  • Handlungsempfehlungen für die praktische Umsetzung

Vertiefungsseminar
  • Rechtliche Grundlagen: ArbSchG, BetrSichV, GefStoffV
  • 7 Schritte zur Gefährdungsbeurteilung
  • Gefährdungs- und Belastungsfaktoren erkennen und bewerten
  • Gefährdungsbeurteilung für Gefahrstoffe
Beide Seminare sind auch getrennt buchbar!

Die Betriebssicherheitsverordnung + Gefährdungsbeurteilung

995 € zzgl. MwSt.