Die Erweiterte Wahrnehmung

In Odilenberg (Frankreich)

450 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Odilenberg (Frankreich)

  • Dauer

    4 Tage

Beschreibung


Gerichtet an: Geomanten, Radiästheten, Sinnsucher, Naturliebhaber

Einrichtungen

Lage

Beginn

Odilenberg (Frankreich)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Der Odilienberg im Elsass – eine alte Einweihungsstätte? Umrundet von einem archäologischen Rätsel, der über 10km langen „Heidenmauer“, hat sich bis heute die wahrhaftig einzigartige Atmosphäre einer verzauberten Welt erhalten.

In dieser einzigartigen Natur werden wir uns neuen und vertrauten Wahrnehmungskanälen zuwenden, sie wieder öffnen und schließen lernen. In vielen Übungen – und immer im Kontakt mit uns selbst und dem Ort – werden wir lernen, differenziert, geerdet und „modern“ unsere Fähigkeiten zu erweitern.

Inhalte

  • Tiefensensibilität entwickeln
  • Die Ebenen der Wahrnehmung
  • Die “Hellsinne“ & das „Feinfühlen“
  • Raum-Wahrnehmung
  • Öffnen & Schließen
  • Intuition versus Bauchgefühl
  • Identifikation
  • die Funktion der Schalensteine
  • die Heilsquelle und die Heidenmauer
  • Kopfnischengräber als Einweihungsstätten
  • Wahrnehmung differenziert kommunizieren
  • Transfer für den Alltag und individueller Trainingsplan

Die Erweiterte Wahrnehmung

450 € inkl. MwSt.