Die Sprache des Heimatdichters und Grenzgängers Anton Günter

VHS

In Delitzsch

7 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Delitzsch

  • Dauer

    1 Tag

In diesem informatorischen Gespräch soll auf die besondere literarische Gattung der Mundartliteratur verwiesen werden, die sich zunehmend wieder großer Beliebtheit erfreut.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Delitzsch (Sachsen)
Karte ansehen
Wittenberger Str. 1, 04509

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Dozenten

Dr. Jochen  Sternkopf

Dr. Jochen Sternkopf

Dozent / in

Inhalte

Die Sprache des Heimatdichters und Grenzgängers Anton Günter:

In diesem informatorischen Gespräch soll auf die besondere literarische Gattung der Mundartliteratur verwiesen werden, die sich zunehmend wieder großer Beliebtheit erfreut. Insbesondere die sprachlichen Eigenheiten, die Sprachmittel für die Umsetzung der heimatlichen Gedankenwelt des Anton Günter werden illustriert, das Bewusstsein angeregt, dass dieser Dichter gleichfalls seinen Beitrag für die facettenreiche sächsische Kulturlandschaft lieferte. Nach wie vor fungiert er als Identifikationsfigur der schönen Erzgebirgslandschaft.

Dauer: 1

Veranstaltungstag(e): Dienstag

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 18

Die Sprache des Heimatdichters und Grenzgängers Anton Günter

7 € MwSt.-frei