Druckstoß in Pumpenanlagen

Seminar

In Frankenthal

780 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Frankenthal

  • Dauer

    2 Tage

Verwendungszweck von Absperr-, Rückschlag- und Regelarmaturen verschiedener Bauarten in Flüssigkeits-Transportsystemen. Einflüsse von Pumpen und Armaturen auf die Rohrleitungsdynamik (u.a. Druckstoß). Entstehung und Auswirkung von dynamischen Druckschwankungen bzw. Druckstößen in Pumpsystemen. Aufbau und Funktion der gebräuchlichsten Druckstoß-Sicherungseinrichtungen. Übungsbeispiele in Gruppenarbeit. Werksführung.
Gerichtet an: Ingenieure und Techniker aus Planung, Anlagenbau und Betrieb

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Frankenthal (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen
Johann-Klein-Straße 9, 67227

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Inhalte

Sie sind mit den in Flüssigkeits-Transportsystemen auftretenden Druckänderungen bzw. Druckstößen vertraut. Sie können die unterschiedlichen Armaturenbauarten hinsichtlich ihrer Einflüsse auf das Anlagenverhalten sicher beurteilen. Sie kennen die physikalischen Zusammenhänge und sind in der Lage, Rohrleitungssysteme in Verbindung mit Pumpenanlagen druckstoßtechnisch einzuschätzen. Sie können geeignete Maßnahmen gegen das Auftreten von schädlichen Druckstößen ergreifen bzw. einleiten.

Inhalte

  • Verwendungszweck von Absperr-, Rückschlag- und Regelarmaturen verschiedener Bauarten in Flüssigkeits-Transportsystemen
  • Einflüsse von Pumpen und Armaturen auf die Rohrleitungsdynamik (u.a. Druckstoß)
  • Entstehung und Auswirkung von dynamischen Druckschwankungen bzw. Druckstößen in Pumpsystemen
  • Aufbau und Funktion der gebräuchlichsten Druckstoß-Sicherungseinrichtungen
  • Übungsbeispiele in Gruppenarbeit
  • Werksführung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Preis: € 780,- zzgl. MwSt. (ohne Übernachtungskosten)

Druckstoß in Pumpenanlagen

780 € zzgl. MwSt.