Dualer Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie

Bachelor

Fernunterricht

13.818 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Bachelor berufsbegleitend

  • Methodik

    Fernunterricht

  • Dauer

    7 Semesters

  • Credits

    180

  • Versendung von Lernmaterial

    Ja

  • Virtueller Unterricht

    Ja

  • Präsenzprüfung

    Ja

Die praxisnahen Inhalte des dualen Fernstudiums bereiten Sie gezielt auf die spezifischen Aufgaben und Herausforderungen der Fitness- und Gesundheitsbranche vor. Neben betriebswirtschaftlichen Grundlagen eignen Sie sich Kenntnisse in fitnessspezifischen Themenbereichen wie Fitnessmanagement, Sportmedizin und Trainingslehre an. Die IST-Hochschule für Management bietet zudem verschiedene Wahlmodule an. So können Sie sich bereits früh auf bestimmte Themengebiete spezialisieren.

Haben Sie Lust darauf, neue Fähigkeiten zu sammeln? Dann bleiben Sie bei uns und erfahren Sie zahlreiche Techniken, die Sie im Alltag ausnutzen werden können. Im Grunde ist immer am besten, weiter zu machen, wie an sich jedermann bekannt ist, Übung macht den Meister.

Emagister wartet auf Sie!

Um mehr über den Kurs zu erfahren, klicken Sie bitte auf "Weitere Informationen anfragen“.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

Anmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

An der IST-Hochschule für Management können Sie den Bachelor „Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie“ als duale Studienform belegen. Der Vorteil: Sie erlangen einen anerkannten akademischen Abschluss und kombinieren Ihr Fernstudium mit einer Ausbildung im Unternehmen. Ihr im Studium erworbenes Fachwissen können Sie direkt im betrieblichen Alltag anwenden und parallel wichtige Praxiserfahrung sammeln. Nach diesem Studium sind Sie in der Lage, wirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und zielgruppenspezifische Trainingspläne zu erstellen und umzusetzen.

Zur Zielgruppe des dualen Bachelor Studiengangs "Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie" gehören Branchenkenner aber auch Schulabgänger, die einen beruflichen Einstieg in die Fitness- und Gesundheitsbranche anstreben.

Um dieses Fernstudium belegen zu können, müssen Sie zuvor ein betriebliches Ausbildungsverhältnis mit einem fitness- oder gesundheitsspezifischen Betrieb eingegangen sein. Dazu benötigen Sie die allgemeine (Fach-) Hochschulreife oder einen gleichwertigen Schulabschluss. Auch ohne Abitur können Sie studieren. Dafür benötigen Sie eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und einen Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung oder eine abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung.

Bachelor of Arts (B.A.)

Die angebotenen Ferstudiengänge "IST-Hochschule für Management" kombinieren eine hohe wissenschaftliche Qualität mit großer Flexibilität und einem ausgeprägten Praxisbezug

Die Studiengebühren des dualen Bachelors betragen 329 Euro pro Monat, 13.818 Euro insgesamt. Die Gebühren sowie die Ausbildungsvergütung für den Studierenden werden dabei in der Regel vom Ausbildungsbetrieb übernommen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Erfolge dieses Bildungszentrums

2020

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 8 Mitglied auf Emagister

Themen

  • Sportmedizinische Grundlagen
  • Diagnostik und Trainingswissenschaften
  • Fitnessmanagement
  • Medizinisches Fitnesstraining und Gruppentraining
  • Fitnesstraining B-Lizenz
  • Medizinisches Fitnesstraining A-Lizenz
  • Sporternährung B-Lizenz
  • Leistungs- und Gesundheitsdiagnostik A-Lizenz
  • Personal Training
  • Group-Fitnesstraining
  • Rückentraining
  • Athletiktraining
  • Stressmanagement und Entspannungstraining

Dozenten

Stephan Geisler

Stephan Geisler

Sport- und Fitness

Prof. Dr. Stephan Geisler verantwortet an der IST-Hochschule für Management ab dem 1. Juni 2013 die Professur Fitness and Health I mit den Schwerpunkten sportmedizinische Grundlagen, Diagnostik und Trainingswissenschaft, Sporternährung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Personal Training und Athletiktraining. Er arbeitet seit mehr als 10 Jahren in der Sport- und Fitnessbranche. Er studierte Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Rehabilitation und Prävention an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Thorsten Kreutz

Thorsten Kreutz

Fitness, Gesundheit und Therapie

Prof. Dr. Thorsten Kreutz verantwortet an der IST-Hochschule für Management ab dem 1. Juni 2013 die Professur Fitness and Health II mit den Schwerpunkten sportmedizinische Grundlagen, Diagnostik und Trainingswissenschaft, Gesundheitsmanagement, Medizinisches Fitnesstraining, Gesundheitscoaching und Medical Fitness und Rückentraining. Er ist schon seit über 20 Jahren in der Fitness- Gesundheits- und Therapiebranche tätig. Schon während seines sportwissenschaftlichen Studiums sammelte er vielfältige Praxiserfahrungen als Fitnesstrainer in verschiedenen Fitness- und Gesundheitsstudios.

Inhalte

Der Bachelor-Fernstudiengang „Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie“ wird in einem dualen Studienmodell durchgeführt. Mit Abschluss des dualen Studiums erhalten Sie insgesamt 180 European Credit Points.

Den theoretischen Rahmen bilden speziell für das Selbststudium aufbereitete Studienhefte. Parallel dazu werden moderne multimediale Vermittlungsformen wie Online-Vorlesungen, Online-Tutorien oder Online-Übungen angeboten.

(Die Prüfungen können an verschiedenen Terminen absolviert werden. Als Prüfungsorte stehen Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München und St. Gallen in der Schweiz zur Auswahl).

Diese duale Studienvariante startet jeweils im April und Oktober. Insgesamt dauert das Fernstudium 7 Semester.

Die Studiengebühren des dualen Bachelors betragen 329 Euro pro Monat, 13.818 Euro insgesamt. Die Gebühren sowie die Ausbildungsvergütung für den Studierenden werden dabei in der Regel vom Ausbildungsbetrieb übernommen.

Dualer Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie

13.818 € inkl. MwSt.