Einstieg und Schnell-Check: Warum braucht ein Verein eine Satzung?

Seminar

Online

Kostenlos

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodik

    Online

Unser Referent Stefan Wagner informiert Sie über die Grundlagen einer Satzung bis hin zum Check Ihrer Vereinssatzung!.
Gerichtet an: Vereinsvorstände, Vereinsgeschäftsführer, Schatzmeister, Kassenwart, Abteilungsleiter

Hinweise zu diesem Kurs

keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Stefan Wagner

Stefan Wagner

Jurist, Vereinspraktiker

Der Jurist und Vereinspraktiker unterrichtet seit Jahren an der Führungsakademie des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in Köln und hält regelmäßig Seminare für Vereine und Verbände. Außerdem ist er Vorsitzender des Schiedsgerichts beim Sächsischen Schwimmverband e. V.

Inhalte

Eine rechtssichere Satzung ist die wichtigste Grundlage für die Zukunft eines Vereins. Fehlende und fehlerhafte Klauseln können im Ernstfall Konsequenzen für den Verein und seine gesetzlichen Vertreter haben. Sichern Sie sich ab und überprüfen Sie, was eine Satzung alles beeinhalten muss. Die Inhalte: - Aufgabe und Funktion einer Satzung - Ohne Satzung erfolgt keine Eintragung des e. V. im Vereinsregister - Ohne Satzung erfolgt keine Anerkennung der Gemeinnützigkeit - Wer bestimmt den Inhalt einer Satzung? - Was sind Pflicht –und Kürbestandteile einer Satzung? - Was prüft das Registergericht bei der Eintragung der Satzung? - So prüfen Sie Ihre Vereinssatzung: Arbeitshilfe zum Selbermachen Hinweis an die Teilnehmer: Satzung bereitlegen, um aktiv mitarbeiten zu können!

Einstieg und Schnell-Check: Warum braucht ein Verein eine Satzung?

Kostenlos