Grundig Akademie

Energierecht 2017 Auffrischung

Grundig Akademie
In Nürnberg

400 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-911 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Methodologie Inhouse
Ort Nürnberg
Unterrichtsstunden 8h
Dauer 1 Tag
Beginn nach Wahl
  • Kurs
  • Inhouse
  • Nürnberg
  • 8h
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Die hohen Belastungen für Stromverbraucher durch die Energiewende sind in aller Munde. Vergessen wird in diesem Zusammenhang oft, dass Unternehmen - im Gegensatz zu Haushalten - von einer Vielzahl von Sonderregeln durch Nachlässe auf Strompreisumlagen profitieren. Werden diese in Anspruch genommen, ist eine erhebliche Stromkostensenkung auch für mittelständische Unternehmen vielerorts möglich.
Neben einem umfassenden Überblick über die bestehenden gesetzlichen Vergünstigungen
bei Strompreisumlagen erhalten Sie in unserem Tagesseminar ein Update zu Förderprogrammen für Investitionen in energieeffiziente Technologien und zu aktuellen Änderungen im Energierecht wie dem Erneuerbaren Energien Gesetz 2017. Der Workshop startet mit einem interaktiven Austausch über Sofortmaßnahmen zum Energiesparen.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

das Kennenlernen der wichtigsten Förderprogramme und Steuer- bzw. Umlagevergünstigungen. Investitionen können auf diese Weise leichter finanziert und die Stromkosten im Extremfall um bis zu zwei Drittel gesenkt werden. Austausch mit dem Referenten und den anderen Teilnehmern über Sofortmaßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und Impulse zur verbesserten Umsetzung durch den Dozenten. Ein Update zu wesentlichen Fragen des Energierechts für Unternehmen Das Seminar „Energierecht 2017 - Auffrischung“ wird mit 8 Unterrichtseinheiten für die Enerigeeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes angerechnet.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Energieberater, Energiebeauftragte, QM-Beauftragte, Betriebs- oder Werkleiter, Einkäufer, Controller, Finanzbuchhalter,

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
11 Jahre bei Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Energiesparen
Energierecht
Sofortmaßnahmen zum Energiesparen im Unternehmen
Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz 2016 und Änderungen ab 2017
Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017
Förderprogramme bei Investitionen in energieeffiziente Technologien und bei Energieberatungen
Entlastungen bei Steuern und Abgaben auf Strom und Energie sowie Netzentgelten
Kennenlernen der wichtigsten Förderprogramme
Sofortmaßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und Impulse
Ein Update zu wesentlichen Fragen des Energierechts für Unternehmen

Dozenten

Dozenten der GRUNDIG AKADEMIE
Dozenten der GRUNDIG AKADEMIE
Management

Themenkreis

Schwerpunkte
  • Sofortmaßnahmen zum Energiesparen im Unternehmen
  • Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz 2016 und Änderungen ab 2017
  • Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017
  • Förderprogramme bei Investitionen in energieeffiziente Technologien und bei Energieberatungen
  • Entlastungen bei Steuern und Abgaben auf Strom und Energie sowie Netzentgelten ((EEG-Umlage, Energie- und Stromsteuer, Konzessionsabgabe, KWK-Umlage, §19 NEV Umlage, Offshore-Haftungsumlage)

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen