Seminar

In München

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    München

  • Dauer

    3 Tage

Der Teilnehmer soll seine Kenntnisse in der englischen Sprache festigen und neue fachbezogene Vokabeln erlernen.
Gerichtet an: Mitarbeiter aus der Werksicherheit, die mit Kontroll- oder Überwachungsaufgaben, Ermittlungen, Personenschutz, Empfangsdienst oder ähnlichen Aufgaben betraut sind und ihre Fertigkeiten in der englischen Sprache auffrischen, fertiefen bzw. festigen wollen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

München (Bayern)
Karte ansehen
Toni-Merkens-Weg 3-4, 80809

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Grundkenntnisse der englischen Sprache (auf Grammatik bzw. Satzbau, Zeiten etc. wird in diesem Kurs nicht eingegangen)

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Markus Altoé

Markus Altoé

Waffensachkunde/Personenschutz/Dienstkunde

Inhalte

Das Intensivseminar "Englisch für Sicherheitskräfte" dient zur Weiterbildung der Mitarbeiter von Sicherheitsdienstleistern für die das beherrschen der englischen Sprache erforderlich ist.

Der Seminarteilnehmer wird in die Lage versetzt sich während seines Dienstes mit einer englisch sprechenden Person zu verständigen, er kann:

- Einfache Fragen beantworten

- Auskünfte erteilen

- Dienstliche Weisungen erteilen

Die Inhalte des Seminars sind am speziellen Bedürfnis eines Mitarbeiters im Werkschutz, Streifen- oder Revierdienst sowie im Empfangsdienst ausgerichtet. Folgende Schwerpunkte werden dabei behandelt:

- Aufträge eines Sicherheitsmitarbeiters

- Straftaten und Bestrafungen

- Länder, Nationalitäten und Sprachen

- Das alphabet und phonetische Alphabete

- Körperteile

- Fahrzeuge und Fahrzeugteile

- Täter- bzw. Personenbeschreibungen

- Wegbeschreibungen

- Empfangsdienst

- Ansprechverfahren

- Evakuierung

- Fachvokabeln

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Sonderkonditionen auf Anfrage.
Weitere Angaben: Gerade für angehende Fachkräfte für Schutz und Sicherheit, die Probleme mit der englischen Sprache haben, kann dieser Kurs helfen, da in der IHK-Abschlussprüfung ein nicht unerheblicher Anteil Englisch abgefragt wird.
Praktikum: Es findet kein Praktikum statt.
Kontaktperson: Herr Ralf Huhn

Englisch für Sicherheitskräfte

Preis auf Anfrage