Enkaustik - Malen mit heißen Wachsfarben. Für Anfänger und Geübte

Seminar

In Würzburg

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Ort

    Würzburg

  • Beginn

    nach Wahl

Aktuelles, das in der Zeitung steht, diskutiert wird zu hinterfragen, politische Streitpunkte, kommunale Ereignisse oder Gedenktage aufzugreifen und zu durchleuchten, ist unser Ziel im Programmbereich Gesellschaft. Aktuelles, heute als NEWS behandelt, ist oft nur noch für wenige Tage ein paar Schlagzeilen wert. "Infotainment" hat in den Medien nur noch 90 Sekunden Raum. Die vhs dagegen will Hintergründe aufspüren, Zusammenhänge erklären, Fachleute zu Wort kommen lassen, Raum zur Diskussion geben und zur eigenen Meinung herausfordern.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Würzburg (Bayern)
Karte ansehen
Münzstraße 1, 97070

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Anfänger
  • Malen

Inhalte



Die Technik der Enkaustik ist uralt und geht auf die alten Ägypter, Griechen und Römer zurück. Derzeit feiert sie ein Comeback in der modernen Malerei. Der besondere Reiz dieser ausgefallenen Malweise besteht aus den vielfältigen Möglichkeiten der Entstehungsweise und der möglichen nachträglichen Bearbeitung der entstandenen Arbeiten.

Der sanfte Glanz des Wachses, das Einarbeiten von Metallicpuder oder das Eingravieren von Mustern können zu einem besonderen „Gesamtbild“ führen.

Elektrogeräte, die wir brauchen: Maleisen (es funktionieren auch große und kleine Bügeleisen ohne Spalten oder Löcher, also keine Dampfbügeleisen!), Heißluftpistole (heißer als Haarfön), Enkaustik-Pen und Wärmeplatte (wie man sie zum Warmhalten von Speisen bei Tisch verwendet). Farben: schmelzbare, wasserunlösliche Wachskreiden (am preisgünstigsten sind Schachteln mit einer Auswahl verschiedener Farben). Malgründe:

spezielles Enkaustikpapier oder andere feste, glatte Papiere. Geeignet sind alle, die sich für Ölmalerei oder Acrylmalerei verwenden lassen, ebenso grundierte Leinwände, Holzplatten, Malkartons. Elektrogeräte stehen zur Verfügung, aber Sie können zügiger und selbständiger arbeiten, wenn Sie eigene mitbringen. Einzelkreiden und Papiere werden zum Selbstkostenpreis angeboten (pro Kreide 1 Euro, pro Papierbogen 50 Cent). Was außerdem gute Dienste tut: weiche Tücher, Nägel, Nagelfeile und andere Gegenstände zum Bearbeiten der Wachsfläche, feiner Pinsel, Schürze.














Enkaustik - Malen mit heißen Wachsfarben. Für Anfänger und Geübte

Preis auf Anfrage