Verlag Dashöfer GmbH

Erfolgsfaktor Diplomatie

Verlag Dashöfer GmbH
In Berlin ((Wählen))
  • Verlag Dashöfer GmbH

Preis auf Anfrage
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Berlin ((Wählen))
Dauer 1 Tag
Beginn 11.02.2020
weitere Termine
Beschreibung

Wenn Sie diplomatische Gespräche führen möchten und das Gleichgewicht zwischen direkt und höflich sprechen finden möchten, dann sind Sie hier richtig. Auf emagister.de stellt „Erfolgsfaktor Diplomatie" der Verlag Dashöfer weitere Informationen zur Verfügung.

In diesem Seminar lernen Sie die eigenen Ziele zu kommunizieren und durchzusetzen. Darüber hinaus erfahren Sie wie Sie Gespräche konflitlos austragen können und tranieren in Gesprächssituationen aus Ihrem beruflichen Alltag.

Wenn Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
11.Feb 2020
August
11.Aug 2020
Berlin
10117, (Wählen), (Wählen)
Beginn 11.Feb 2020
August
11.Aug 2020
Lage
Berlin
10117, (Wählen), (Wählen)

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Praxis-Seminar wendet sich an Fach- und Führungskräfte, die zu einem individuellen, diplomatischen Gesprächsstil gelangen wollen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Erfolge des Zentrums

2018

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 11 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Diplomatie
Recht
reden
Gespräche
Konflikten
Konfliktlösung
Gesprächsführung
Gesprächssituationen
Diskussionssituationen
Kritikgespräche
Kommunikation
Kommunikationskompetenz
Kommunikation und Sprache
Kommunikationsdesign
Argumentation
Diplomatisch
Verbale Kommunikation
Gesprächshaltung
Nonverbal kommunikation
Kommunikationswissenschaft

Themenkreis

  • Widerstrebende Interessen konstruktiv steuern
    • Grundsätze der Diplomatie
    • Der „macht es allen recht“-Antreiber – sensibel, achtsam und immer gefällig
    • Das Harvard Konzept – Hart in der Sache, weich zu den Menschen
    • Menschenbild und Gesprächshaltung als Grundlage diplomatischer Kommunikation
    • Diplomatie in der Kommunikation (verbal / nonverbal)
    • Sprachliche Werkzeuge der Diplomatie
    • Zielführend agieren, Verhandlungen und schwierige Situationen meistern
    • Eignung finden, „Nein“ überwinden
  • In schwierigen Gesprächen diplomatisch bleiben
    • Gesprächsstörer diplomatisch einbinden
    • Ergebnisorientierte Kritikgespräche professionell führen
    • Diplomatisch Grenzen setzen und „Nein“ sagen
    • Schwierige Gesprächspartner und Persönlichkeitstypen gekonnt einschätzen
    • Souverän auf Widerstände, Ausreden und Ignoranz reagieren
    • Killerphrasen gekonnt kontern
nbsp;