Erhöhung der Wirtschaftlichkeit mittels Statistischer Toleranzanalyse

Kurs

In München

400 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Ort

    München

  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag

Bei der Fertigung spielte die Erhöhung der Witschaftlichkeit immer schon eine wichtige Rolle. Mit Hilfe der Statistischen Toleranzanalyse gelingt es, kostenoptimale Fertigungstoleranzen abzuleiten. Dieses Seminar versetzt Sie in die Lage, die Festlegung von Fertigungstoleranzen bei gleichzeitiger Einhaltung der geforderten Produktmerkmale vorzunehmen. Die Kursthemen: Statistische Grundlagen der Toleranzanalyse. Vorgehensweise zur Ermittlung von Toleranzketten. Simulation auf Basis der Monte-Carlo-Methode. Ableitung der kostenoptimalen Fertigungstoleranzen.
Gerichtet an: Technische Industrie

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

München (Bayern)
Karte ansehen
Bremer Straße 11, 80807

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Toleranzanalyse
  • Wirtschaftlichkeitssteigerung

Dozenten

N.N. N.N.

N.N. N.N.

Risikoanalysen/FMEA

Auf Nachfrage geben wir Ihnen gerne Auskunft zu den Qualifikationen unserer jeweiligen Trainer, die über jahrelange Schulungs- und Moderations- bzw. Projekterfahrung verfügen. Bitte kontaktieren Sie uns.

Inhalte

Bei der Fertigung spielte die Erhöhung der Witschaftlichkeit immer schon eine wichtige Rolle. Mit Hilfe der Statistischen Toleranzanalyse gelingt es, kostenoptimale Fertigungstoleranzen abzuleiten.

Dieses Seminar versetzt Sie in die Lage, die Festlegung von Fertigungstoleranzen bei gleichzeitiger Einhaltung der geforderten Produktmerkmale vorzunehmen.

Die Kursthemen:

  • Statistische Grundlagen der Toleranzanalyse
  • Vorgehensweise zur Ermittlung von Toleranzketten
  • Simulation auf Basis der Monte-Carlo-Methode
  • Ableitung der kostenoptimalen Fertigungstoleranzen

Dies ist ein ganztägiges Seminar, jeweils von 9:00 bis 16:30, in unseren Schulungsräumen in der CONTEXT AG, Bremer Str. 11, 80807 München.

Gerne bieten wir Ihnen auch eine Inhouse-Schulung an. Desweiteren ist es möglich ab 4 Personen bei CONTEXT AG in München einen individuellen Termin zu vereinbaren.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Dies ist ein ganztägiges Seminar, jeweils von 9:00 bis 16:30, in unseren Schulungsräumen in der CONTEXT AG, Bremer Str. 11, 80807 München. Gerne bieten wir Ihnen auch eine Inhouse-Schulung an. Desweiteren ist es möglich ab 4 Personen bei CONTEXT AG in München einen individuellen Termin zu vereinbaren.

Erhöhung der Wirtschaftlichkeit mittels Statistischer Toleranzanalyse

400 € zzgl. MwSt.