Erste Hilfe-Kurs für Fahrschüler

Kurs

In Aachen

25 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Ort

    Aachen

  • Unterrichtsstunden

    6h


Gerichtet an: Fahrschüler

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Aachen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Geschäftsstelle Stadt Aachen Auf Der Hüls 201, 52068

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Der Lehrgang "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" (LSM) ist Voraussetzung für die Fahrerlaubnis der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S und T.

Für alle anderen Klassen brauchen Sie einen Erste Hilfe-Grundlehrgang

In nur 6 Stunden (8 Unterrichtseinheiten) erlernen Sie u.a. Schockbekämpfung, Seitenlage, Herz-Lungen-Wiederbelebung und Frühdefibrillation.

In Deutschland ist der Malteser Hilfsdienst e.V. an mehr als 500 Orten mit insgesamt 35.000 ehrenamtlichen und 3.000 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aktiv: z.B. im Auslandsdienst, in der Malteser Jugend, in der Begleitung Sterbender und in Besuchs- und Betreuungsdiensten.

Rund 850.000 Menschen unterstützen diese Arbeit als Förderer.

Dienstleistungen wie Rettungsdienst, Fahrdienste oder der Malteser Notruf und der Mahlzeitendienst sind in der Malteser Hilfsdienst gGmbH zusammengefasst.

Außerdem betreiben die Malteser in Deutschland Einrichtungen für Aussiedler und Asylbewerber, Einrichtungen der Jugend- und Altenhilfe sowie Krankenhäuser, stationäre Hospize und ein Zentrum für Palliativmedizin.

Erste Hilfe-Kurs für Fahrschüler

25 € zzgl. MwSt.