Bildungszentrum für medizinische Heilhilfsberufe GmbH

      Erzieher / Fachschule Sozialpädagogik

      Bildungszentrum für medizinische Heilhilfsberufe GmbH
      In Gera

      50 /Monat
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Berufsausbildung
      Ort Gera
      Dauer 36 Monate
      • Berufsausbildung
      • Gera
      • Dauer:
        36 Monate
      Beschreibung


      Gerichtet an: der Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss und der Abschluss einer mindestens zweijährigen einschlägigen Berufsausbildung. Nachweis einer mindestens zwölfjährige schulische/berufliche Vorbildung

      Wichtige informationen

      Web:Pcurso:Detalles:Modalite:Txt Schulische Ausbildung

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Gera
      Hainstraße 21, 07545, Thüringen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Gera
      Hainstraße 21, 07545, Thüringen, Deutschland
      Karte ansehen

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Berufsabschluss
      Staatliche Anerkennung

      Themenkreis

      Das Ziel der Ausbildung besteht darin, sich eine umfassende berufliche Handlungskompetenz anzueignen, die Dir die Übernahme erweiterter Verantwortung im Rahmen der Analyse, Planung, Gestaltung und Reflexion vielschichtiger Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben in allen sozialpädagogischen Tätigkeitsbereichen als Erzieher ermöglicht.

      Ziel deiner Tätigkeit als Erziehers ist es, dass Kinder, Jugendliche und junge Erwachsenen Selbstvertrauen entwickeln, selbst bestimmt leben lernen und in der Lage sind, sich selbst zu verwirklichen. Du hälst sie zu sozial verantwortlichem Verhalten und Handeln an, stärkst ihre Lernbereitschaft, ihre Entscheidungsfreudigkeit und ihr kritisches Urteilsvermögen.

      Zum Aufgabenbereich des Erziehers gehört weiterhin, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zu begleiten, ihnen Hilfe zur Selbsthilfe sowie Orientierungshilfe für die Lebensgestaltung zu geben.


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen