Europäische Sprachen

Master

In Dresden

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Master

  • Ort

    Dresden

  • Dauer

    2 Jahre

Die Studienstruktur lässt großen Raum, das Studium individuell zu gestalten. Daher sind unsere Absolventinnen und Absolventen in der Lage, wissenschaftliche wie praktische eigenverantwortliche Koordinationsaufgaben zu übernehmen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Dresden (Sachsen)
Karte ansehen
Strasse, 01062

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

•erster Studienabschluss in mindestens einem sprachlich orientierten Studienfach; • Kenntnis von drei europäischen Sprachen; • Zulassungsgespräch

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
11 Jahre bei Emagister

Inhalte

Studieninhalte und Studienablauf

• Sprachgeschichte / Sprachliche Räume und Systeme / Sprachliches Handeln (15 CP)
• Komplementärmodul (10 CP)
• Workshop-Modul (10 CP)
• Sprachmodul (neue Fremdsprache) (16 CP)
• Modul Wissenschaftliche Praxis 1 (9 CP)

• Ausbaumodul (15 CP)
• Sprachmodul (Fortsetzung) (8 CP)
• Modul Wissenschaftliche Praxis 2 (16 CP)

Allgemeines zum Studiengang

• Der Studiengang ist fächerübergreifend konzipiert. Deshalb zeichnen sich unsere Absolventen dadurch aus, dass sie im Rahmen der Sprachwissenschaft insbesondere Kompetenzen zu inter- und
transdisziplinären Arbeitsweisen erworben haben.
• Die Studienstruktur lässt großen Raum, das Studium individuell zu gestalten. Daher sind unsere Absolventinnen und Absolventen in der Lage,
wissenschaftliche wie praktische eigenverantwortliche Koordinationsaufgaben zu übernehmen.
• Innovative Lehr- und Lernformen, z. B. in 'Peerkolloquien' und 'Workshops', fördern die Teamfähigkeit unserer Absolventinnen und Absolventen.
• Praxisanteile befähigen unsere Absolventinnen und Absolventen, eigenständige Projekte zu planen und durchzuführen.
• Der Erwerb einer weiteren modernen Fremdsprache und ein Auslandsaufenthalt stärken die interkulturellen Kompetenzen unserer Absolventinnen und Absolventen.

Berufsfelder

Der Studiengang qualifiziert Sie zu Tätigkeiten z.B. in
• Forschung und Lehre
• Kultur- und Veranstaltungsmanagement
• Medien und Verlagen
• kulturellen und politischen Institutionen sowie Unternehmen im In- und Ausland

Bewerbung zum Studium
Das Studium kann jeweils zum Wintersemester aufgenommen werden.

Bewerbungsfrist

1. Juni bis 15. Juli

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Für ein Erststudium an der TU Dresden werden derzeit keine Studiengebühren verlangt. Semesterbeitrag 169,70 Euro

Europäische Sprachen

Preis auf Anfrage