Universität Heidelberg - Wissenschaftliche Weiterbildung

Excelseminar für Medizincontroller

Universität Heidelberg - Wissenschaftliche Weiterbildung
In Heidelberg

395 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Praktisches Seminar
Niveau Fortgeschritten
Ort Heidelberg
Unterrichtsstunden 8h
Dauer 1 Tag
Beginn 28.11.2018
  • Praktisches Seminar
  • Fortgeschritten
  • Heidelberg
  • 8h
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    28.11.2018
Beschreibung

Ein Großteil der Arbeit eines Controllers besteht im Zusammentragen und Aufarbeiten von Daten. Für die Analyse und Bewertung bleibt häufig wenig Zeit, während die Aufarbeitung der Daten wiederum zu viel Zeit beansprucht. Wir zeigen Ihnen, wie das Verhältnis zu Gunsten der Analyse und Bewertung verschoben werden kann, indem Sie die Aufarbeitung der Daten schneller, effizienter und zielgerichteter durchführen.

Mit den erworbenen Kenntnissen können Sie ein individuelles Berichtswesen erstellen, für das Sie monatlich kaum mehr als eine Stunde Zeit benötigen.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage Uhrzeiten
28.Nov 2018
Heidelberg
Bergheimer Straße 58 A, Gebäude 4311, 2. Og, 69115, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
09:30 Uhr
Beginn 28.Nov 2018
Lage
Heidelberg
Bergheimer Straße 58 A, Gebäude 4311, 2. Og, 69115, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten 09:30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Medizincontroller, DRG-Beauftragte Krankenhaus-, Chef- und Oberärzte MDK- und Krankenkassenmitarbeiter Verwaltungsmitarbeiter Leiter von Kodierabteilungen

· Voraussetzungen

Das Seminar ist für Anfänger und Fortgeschrittene konzipiert. Präsentiert wird mit Version Excel 2010. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein eigenes Notebook mit installierter Software Excel® (Versionen 2007 ff).

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Medizincontrolling
Excel
Datensätze bearbeiten
Formatierungen
Berichtswesen
Massendatenauswertung
Pivottabellen
Drill-Down
Verweise
Textkonvertierung

Dozenten

Dr. med. Sascha Baller
Dr. med. Sascha Baller
Medizincontrolling

Facharzt für Anästhesiologie, M.Sc. Healthcare Management, Medizincontroller [Dr. Baller | Medizincontrolling], Vorstandsmitglied Ärzteschaft Heidelberg.

Gerrit Frühauf
Gerrit Frühauf
DRG-Schulungen, Reviews, Entgeltverhandlungen, Qualitätssicherung

Themenkreis

  • Grundlagen, Basisfunktionen
  • praxisorientierte Kniffe und Übungen
  • Möglichkeiten und Grenzen des Werkzeugs
  • Formelassistent
  • Tabellenblätter einfügen, Tabellenblätter teilen
  • einblenden, ausblenden, fixieren
  • LINKS(), RECHTS(), ziehen, automatisch ziehen
  • Hyperlinks, Shortcuts
  • Kommentare einfügen
  • suchen und ersetzen
  • Tabellenbereiche und Arbeitsbereiche kopieren
  • große Tabellenbereiche markieren
  • relative und absolute Adressierung
  • Textkonvertierung
  • Autofilter
  • Inhalte einfügen
  • transponieren
  • rückgängig machen
  • WENN-DANN-Funktionen
  • SVERWEIS
  • Datumsformate, Monat(), Jahr()
  • gruppieren
  • Statusleiste
  • Seiten einrichten
  • Texte verketten
  • sortieren, gehe zu, Zeilenumbrüche
  • Pivottabellen, Pivotcharts
  • Drill-Down
  • Aufbau eines Berichtswesens unter Anwendung der erworbenen Kenntnisse
  • Datenanalysen und Auswertungen
  • Massendatenauswertungen (über 1 Mio. Datensätze)
  • verhindern von Fehleingaben durch Gültigkeitsprüfungen
  • bedingte Formatierung
  • Bereinigung von Datensätzen
  • Zusammenführung und Verknüpfung von Datensätzen und Tabellen

Zusätzliche Informationen

http://www.uni-heidelberg.de/wisswb/medmanagement/excel/index.html