Executive MBA Health Care Management - berufsbegleitend

Master

In Salzburg (Österreich)

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Master berufsbegleitend

  • Ort

    Salzburg (Österreich)

  • Dauer

    2 Jahre

Ziel des Studiengangs ist es, als Managementausbildung auf wissenschaftlicher Grundlage das erforderliche Verständnis des Gesundheitsmarktes, die analytischen Fähigkeiten sowie die notwendigen sozialen Kompetenzen zu vermitteln, die für eine überdurchschnittlich erfolgreiche Tätigkeit als Führungskraft im Gesundheitswesen essentiell sind. Dieser MBA will damit einen wesentlichen Beitrag zur Bewältigung der zukünftigen Herausforderungen für das Management im Gesundheitsbereich leisten.
Gerichtet an: -Ärztinnen und Ärzte, die sich Kompetenz im Managementbereich erwerben möchten. -Personen, die im Bereich Gesundheitswesen, der pharmazeutischen Industrie oder des medizinisch-technischen Bereichs tätig sind oder die ihre berufliche Zukunft in diesen Tätigkeitsfeldern sehen bzw. sich mittels der im MBA-HCM angebotenen. Wissensvermittlung für Führungsfunktionen qualifizieren möchten. -AbsolventInnen einschlägiger Studienrichtungen bzw. zweige (oder vergleichbare Qualifikation), die eine hochwertige Zusatzausbildung im Bereich Health Care erwerben möchten.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Salzburg (Österreich)
Karte ansehen
Schlossallee 9, 5412

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Die Aufnahme in den Executive MBA setzt den Nachweis eines Universitäts- Abschlusses (Bakkalaureats-, Magisteriums, Doktoratsnachweis) oder vergleichbarerer Qualifikationen aber wenigstens eine mehrjährige qualifizierte Berufstätigkeit voraus. Gute Englischkenntnisse sind erforderlich.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte


Der "Executive MBA Health Care Management" wird von folgenden Partnern gemeinsam veranstaltet:

  • SMBS – University of Salzburg Business School/Österreich
  • Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Salzburg/Österreich
  • Internationales HealthCare Management Institut, Universität Trier/Deutschland
  • Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Philipps-Universität Marburg/Deutschland

Aufbau des MBA

Der MBA-Studiengang erstreckt sich über vier Semester und wird als berufsbegleitender Universitäts-Lehrgang durchgeführt. Das modulare Konzept sieht 8 Module vor, die inhaltlich aufeinander abgestimmt sind und durch e-learning Module/Unterrichtseinheiten ergänzt werden. Die ersten vier Module bilden das Grundstudium, und die Module fünf bis acht vermitteln spezifische Schlüsselqualifikationen für den Health Care Management Bereich.

Studienschwerpunkte

Die Kernkompetenzen in Modul 1 bis Modul 4 des General Management-orientierten Teils sind:

  • Strategien der Unternehmensführung
  • Wertschöpfungsmanagement
  • Marketing und Personal
  • Rechnungswesen, Controlling und Finance

Die Schlüsselqualifikationen des Health Care Management-orientierten Teils in Modul 5 bis Modul 8 sind:

  • Gesundheitswesen
  • Instrumente des Health Care Managements
  • Management von Gesundheitseinrichtungen
  • Gesundheitsmarkt und Entwicklungen

Veranstaltungsorte

Der MBA-Studiengang findet an vier internationalen Veranstaltungsorten statt. Die jeweiligen Standorte Salzburg, Marburg, Trier und Toronto bieten eine hervorragende Infrastruktur mit modern ausgestatteten
Unterrichtsräumlichkeiten und sind Bestandteil eines international ausgerichteten Konzeptes.

Akademischer Abschluss

MBA HCM – Master of Business Administration in Health Care Management

Studienbeginn 12 Okt 2009

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kursgebühren - EUR 23.725,-- inklusive Prüfungsgebühr

Executive MBA Health Care Management - berufsbegleitend

Preis auf Anfrage