Experten gehen - das Wissen bleibt

Knowledge Management Academy
In Wien (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)1/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Methodologie Inhouse
Ort Wien (Österreich)
Dauer nach Vereinbarung
  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Wien (Österreich)
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
Beschreibung

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wien
1180, Wien, Österreich
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Wien
1180, Wien, Österreich
Karte ansehen

Themenkreis

Mit Wissensmanagement den ExpertInnen wechsel und den demografischen Wandel bewältigen

Wissensprobleme durch Ausscheiden von Fachleuten rücken auf Grund steigender Fluktuation und demographischer Veränderungen in den Management-Fokus und sind Top-Schmerzpunkte bei Wissensmanagement-Analysen.

Das geschäftskritische Wissen wird zu einem Teil von MitarbeiterInnen repräsentiert, aber es gibt auch das organisationale Wissens -verteilt oder vernetzt über verschiedene Personen- und das kodifizierte Wissen in Informationen. Was bleibt also, wenn der/die ExpertIn geht? Wie weit kann Wissensmanagement den/die Nachfolger schnell zur Bestform verhelfen?

Lernen Sie detailliert erprobte Instrumente gegen Wissensverluste kennen und diskutieren Sie über professionelle Ansätze, die sich in Industrie und Gesellschaft bewährt haben bzw. herausbilden.

Learnings:

  • Wissensrisiken erkennen und umfassendes Wissensmanagement einsetzen
  • Wissen nach Bedeutung, Inhalt und Qualität klassifizieren
  • Leaving Expert Debriefings selber gestalten und moderieren
  • Bewährte Wissenstransfer-Instrumente einsetzen
  • Vorbeugende und akute Maßnahmen organisatorisch verankern
  • Wissensmanagement in eine Aging Workforce Managementstrategie integrieren
  • Fallbeispiel: Die Wissensstafette bei der VA Stahl GmbH

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen