Fachausbildung zur geprüften ganzheitlichen Fußpflegerin

In Berlin

1.590 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Berlin

Beschreibung

Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Breite Straße 29, 10178

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die stark ansteigende Zahl der Menschen mit Fußproblemen verlangt nach immer flächendeckenderer Versorgung durch professionell geführte Fußpflegepraxen. Ein zukunftsorientierter Tätigkeitsbereich, der haupt- oder nebenberuflich mit geringem Kapitalaufwand ausgeübt werden kann.

Die heutigen Probleme entstehen durch falsches Schuhwerk, starke sportliche Belastung der Füße, stehende Berufe oder falsche Pflege durch den Laien. Die Paracelsus Schulen haben es sich zum Ziel gesetzt, auch hier Spezialisten/innen mit hoher Qualifikation auszubilden.

Neben einer fachgerechten Nagelpflege wird der richtige Umgang mit Hornhaut sowie allen pflegenden und dekorativen Maßnahmen am gesunden Fuß gelehrt.

Seminarinhalte:
- Allgemeine Anatomie
- Physiologie, Anatomie und Pathologie ausgerichtet auf die Tätigkeit der Fußpflege
- Hygiene, Arbeitshygiene, Desinfektion
- Erste Hilfe
- Unfallverhütung
- Apparate und Instrumentenkunde
- Pflegende Fußkosmetik und Fußbäder
- Massagen
- Marketing
- Informationen zum Diabetischen Fuß und Behandlungsgrenzen
- Paraffinbad für Hände und Füße
- Klassische Maniküre
- Nagel- bzw Teilnagelersatz mittels Nagelmasse

Im Vordergrund steht die praktische Ausbildung, die es Ihnen im Anschluss an die Ausbildung sofort ermöglicht, in eigener Praxis oder mobil bei der Klientin, dem Klienten Zuhause, im Wellnesshotel, im Fitness-Studio, in Altenheimen usw. tätig zu werden.
Fundierte Kenntnisse in Theorie und Praxis, Verständnis im Umgang mit Menschen und Kontaktfähigkeit sind die Basis bei der Gründung einer erfolgreichen Existenz mit einem Fußpflegedienst.

Direkt zum Seminaranbieter

1.590 € zzgl. MwSt.