date up training GmbH

Fachkraftvorbereitung Rechnungswesen mit Deutsch B2 Beruf

date up training GmbH
In Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04080... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Hamburg
Dauer 122 Tage
Beginn nach Wahl
  • Seminar
  • Hamburg
  • Dauer:
    122 Tage
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Die berufsvorbereitende Deutschsprachförderung Deutsch B2 Beruf dient dem gezielten Spracherwerb, um neben den Grundlegenden Chancen auf dem Arbeitsmarkt auch die Kenntnisse kaufmännischer Fachsprache zu verbessern. Bei erfolgreicher Teilnahme am Modul wird das Sprachniveau Deutsch B2 Beruf erreicht. Dem Teilnehmer werden mit der MS Office Schulung, die parallel zur berufsvorbereitenden Deutschsprachförderung stattfindet, sowie einem anschließendem intensiven Karrierecoaching die für einen Berufseinstieg förderlichen Kenntnisse vermittelt. Dabei gibt das Karrierecoaching zusätzlich zum reinen Bewerbungstraining einen Einblick in existierende Beschäftigungsmöglichkeiten der in den letzten drei Wochen fokussierten fachspezifischen Maßnahmeinhalte Vertrieb, (Online-) Marketing, Einkauf oder Rechnungswesen. In den fachspezifischen Modulen dieser Fachkraftvorbereitung werden neben grundlegenden theoretischen Kenntnissen des Rechnungswesens die Softwareanwendungen Lexware und DATEV vorgestellt.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Hamburg
Frankenstraße 7, 20097, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Hamburg
Frankenstraße 7, 20097, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

<div><div>Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitssuchende, die einen Berufseinstieg im kaufmännischen Bereich anstreben und die dafür erforderliche Qualifikation über einen speziellen Fachkraftzertifikatslehrgang erwerben sollen. Existierende Sprachdefizite und fehlende Kenntnisse im Bereich des Bewerbungsprozesses und im Hinblick auf den angestrebten Arbeitsmarkt erfordern zusätzlich eine Fachkraftvorbereitung, um die erfolgreiche Teilnahme an dem integrativen Fachkraftzertifikatslehrgang zu sichern und damit den angestrebten Berufseinstieg zu realisieren.</div><div><ul><li>Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitssuchende.</li><li>Schutzsuchende und Geflüchtete, die eine professionelle Unterstützung zur Integration auf den Arbeitsmarkt benötigen oder wünschen.</li><li>z.B. SachbearbeiterInnen der Fachrichtungen Einkauf, Vertrieb, Buchhaltung, Personalwesen, Controlling, Sekretärinnen oder Absolventen und Studienabbrecher der Fachrichtungen BWL, VWL.</li></ul></div></div>

· Voraussetzungen

  • mehrjährige kaufmännische Berufserfahrung
  • offizielles telc Test B1 Zertifikat

· Qualifikation

- date up Zertifikat - Deutsch B2 Beruf Zertifikat

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Deutsch
Vertrieb
MS Office
Office
Rechnungswesen
MS
Schulung
Einkauf

Themenkreis

Kursinhalte:
- Berufsvorbereitendes Deutsch B2 Beruf
- Prüfungsvorbereitung und telc test B2 Beruf
- MS Office Schulung
- Karrierecoaching
- Individuelle Fachkraftvorbereitung Rechnungswesen

Zielgruppe sind Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitssuchende, die einen Berufseinstieg im kaufmännischen Bereich anstreben und die dafür erforderliche Qualifikation über einen speziellen Fachkraftzertifikatslehrgang erwerben sollen. Existierende Sprachdefizite und fehlende Kenntnisse im Bereich des Bewerbungsprozesses und im Hinblick auf den angestrebten Arbeitsmarkt erfordern zusätzlich eine Fachkraftvorbereitung, um die erfolgreiche Teilnahme an dem integrativen Fachkraftzertifikatslehrgang zu sichern und damit den angestrebten Berufseinstieg zu realisieren.
- Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitssuchende.
- Schutzsuchende und Geflüchtete, die eine professionelle Unterstützung zur Integration auf den Arbeitsmarkt benötigen oder wünschen.
- z.B. SachbearbeiterInnen der Fachrichtungen Einkauf, Vertrieb, Buchhaltung, Personalwesen, Controlling, Sekretärinnen oder Absolventen und Studienabbrecher der Fachrichtungen BWL, VWL.

Jeder potenzielle Teilnehmer nutzt in einem kostenlosen Beratungsgespräch die fachliche Expertise des Projektkoordinators, um sich über die aktuelle Eignung (Voraussetzung erfüllt) und die zukünftige Ausrichtung (gewünschtes Tätigkeitsfeld) zu informieren.

Weitere Zugangsvoraussetzungen:
- mehrjährige kaufmännische Berufserfahrung
- offizielles telc Test B1 Zertifikat

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen