Fernstudiengang Unternehmensführung - berufsbegleitend

In Ludwigshafen

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Master berufsbegleitend

  • Ort

    Ludwigshafen

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung

die bereits vor Studienbeginn vorhandene akademische Vorbildung,. die vorhandene berufliche Praxis,. die in der Regel während des Studiums andauernde Berufstätigkeit,. die breite Differenzierung der Schwerpunktgebiete im Hauptstudium,. die im Studium enthaltenen über reine Betriebswirtschaftslehre hinausgehenden Studieninhalte. können die Absolventen/innen des Studienganges Unternehmensführung' an vielfältigen und zukunftssicheren Berufsmöglichkeiten aller betriebswirtschaftlichen Berufsfelder anknüpfen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen
Ernst-Boehe-Straße 4, 67059

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Voraussetzung zur Zulassung ist neben dem Abschluss eines nicht-betriebswirtschaftlichen Studiums eine mindestens einjährige berufliche Praxis. Akzeptiert werden Abschlüsse mit einem Hochschuldiplom von Fachhochschulen oder Universitäten, ebenso wie Bachelor-Abschlüsse. Zur Aufnahme des Studiums notwendigen Studienabschlüsse erfordern die Abschlußnote 2,5 oder besser.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
10 Jahre bei Emagister

Themenkreis

Studienaufbau

1.Grundlagenmodul (Pflichtmodul) mit folgenden Lehrveranstaltungen:

1.1 Allgemeine BLW
1.2 Allgemeine VWL
1.3 Unternehmensführung - Grundlagen
1.4 Wissenschaftslehre


2. Wahlpflichtmodule: Betriebswirtschaftliche Funktionen

2.1 Marketing

2.2 Personalwirtschaft

2.3 Finanzen und Jahresabschluß

2.4 Unternehmensführung – als Pflichtmodul

3. Internationale Kompetenz (Pflichtmodul) mit den Lehrveranstaltungen

3.1 Markt- und Sozialforschung
3.2 Kommunikation
3.3 Internationale Personalführung

4. Wahlpflichtmodul „Führungskompetenz“

4.1 Sozialwissenschaftliche Grundlagen
4.2 Persönliche Grundlagen


Berufsaussichten und Praxisbezug

Durch

* die bereits vor Studienbeginn vorhandene akademische Vorbildung,
* die vorhandene berufliche Praxis,
* die in der Regel während des Studiums andauernde Berufstätigkeit,
* die breite Differenzierung der Schwerpunktgebiete im Hauptstudium,
* die im Studium enthaltenen über reine Betriebswirtschaftslehre hinausgehenden Studieninhalte.

Leitidee

Die Struktur der Module und die angestrebten Lehrinhalte entsprechen der Forderung nach einer Integration von Wissenschaft und Praxis. Durch den relativ hohen Wahlpflichtbereich haben die Studierenden die Möglichkeit, das Studium nach eigenen Interessen und Anforderungen angepasst an die individuelle berufliche Praxis zu gestalten.


Erstmals wurden zum Wintersemester 2005/2006 Studierende für den berufsbegleitenden Studiengang „Unernehmensführung“ aufgenommen. Aufnahmeanträge und die erforderlichen Unterlagen sollen bei der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) künftig bis zum 15. Juli des laufenden Jahres vorliegen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Es sind Studiengebühren von 1.850,-- Euro für die ersten vier Semester vorgesehen. Wir sind bemüht dafür zu sorgen, dass die Anschaffungskosten dafür nicht über 100,-- Euro pro Semester liegen werden. Für die Betreuung und Begutachtung der Abschlussarbeit fallen Kosten in Höhe von 1.600,-- Euro an. Ferner sind alle Studierenden verpflichtet an die Hochschulen eine Einschreibgebühren, derzeit in Höhe von ca. 80,-- Euro pro Semester, zu entrichten.
Preis auf Anfrage